6 Hausmittel gegen Flöhe

Haustiere leiden stark unter Parasiten, die sich von ihrem Blut ernähren und die sehr schwer zu bekämpfen sind.

Letzte Aktualisierung: 16. Februar 2018

Da im Handel erhältliche Heimtierprodukte normalerweise sehr schädlich und reizend für die Haut von Hunden sind, empfehlen wir mit Hausmitteln gegen Flöhe und Zecken.

So beseitigen Sie Flöhe auf natürliche Weise

Wenn Sie einen Hund zu Hause haben, wissen Sie sicherlich, dass Flöhe und Zecken ein Problem sind, das regelmäßig untersucht werden sollte, wenn Ihr Haustier nach draußen geht und mit anderen Tieren in Kontakt kommt.
Diese Parasiten, die sich vom Blut von Hunden ernähren, können auch Menschen befallen und alle Haushaltsmitglieder krank machen (insbesondere bei Kindern oder älteren Menschen). Daher ist es unbedingt erforderlich, ihre Entwicklung und Reproduktion zu verhindern.

Selbstgemachte
Produkte zum Abtöten von Flöhen 

 Produkte zum Abtöten von Flöhen und Zecken aus dem Zoohandel sind nicht nur teuer, sondern enthalten auch Chemikalien und Substanzen, die die Haut Ihres Haustieres reizen können. Die gute Nachricht ist, dass es einige sehr effektive Wohnalternativen gibt:

1. Alkohol und Öl

Mischen Sie in einer Schüssel zwei Teile Reinigungsalkohol und einen Teil Öl (was auch immer Sie zu Hause haben) und legen Sie ein Tuch oder Mull auf. Reiben Sie es mehrmals durch das Haar des Tieres.  Ersteres wirkt als Antiseptikum, das den Parasiten schwindelig macht, und letzteres lässt sie rutschen und zu Boden fallen.

2. Kamille

Diese Pflanze, die wir für die Teezubereitung zu Hause verwenden, kann sehr nützlich sein, wenn Sie Ihrem Hund Flöhe vertreiben möchten.  Bereiten Sie Kamillenblütentee und eine Tasse heißes Wasser zu. Lassen Sie ihn abkühlen, bis er warm ist, und gießen Sie ihn ab. Sie können es auch mit einem Teebeutel machen. Tränken Sie etwas Watte darin und tragen Sie es auf die gesamte Haut des Tieres auf, besonders in den “kritischen Zonen” (hinter den Ohren, im Nacken oder um den Anus). Dann desinfizieren Sie das Haus, um keine Spuren dieser schrecklichen Parasiten zu hinterlassen.

3. Zitrone

Eigentlich kann dieses Hausmittel gegen Flöhe und Zecken aus allen Zitrusfrüchten hergestellt werden, die wir zur Hand haben (Orange, Grapefruit usw.). Gießen Sie in einen Topf einen halben Liter Wasser und zwei Zitronenscheiben. Wenn es kocht, lassen Sie es zwei Minuten lang stehen und stellen Sie das Feuer auf die niedrigste Stufe. Eine Stunde köcheln lassen und abkühlen lassen. Gießen Sie die Flüssigkeit in eine Sprühflasche und tragen Sie sie auf die Haare des Hundes auf (achten Sie darauf, dass sie nicht in die Augen gelangt). Die überschüssige Flüssigkeit kann das Haus desinfizieren, hauptsächlich Ecken und Betten.

4. Apfelessig

Es ist ein starkes antibakterielles Mittel und wirkt auch als Floh- und Zeckenvernichter (sowie Läuse). Mischen Sie in einer Schüssel einen Teil des Wassers und den anderen Teil des Essigs. Tauchen Sie ein sauberes Tuch in die Lösung, wringen Sie es aus und wischen Sie es über den ganzen Körper Ihres Haustieres.  Sie können es auch als letzte Spülung verwenden, wenn Sie Ihren Hund zu Hause baden.

5. Essig und Wodka kombiniert mit natürlichen Kräutern

Diese Kombination mag zwar etwas seltsam erscheinen, kann aber sehr hilfreich sein, um die Flöhe Ihres Hundes abzutöten. In eine Schüssel einen Esslöffel Apfelessig und einen weiteren Wodka geben. Fügen Sie dann zwei Tropfen ätherisches Eukalyptusöl, zwei Lavendel und einen Zeder oder Rosmarin hinzu. Fügen Sie zwei Tropfen Zitronensaft und einige Minzblätter hinzu.  Gut mischen und drei Tassen kochendes Wasser hinzufügen. Abkühlen lassen, abseihen und in eine Sprühflasche gießen. Besprühen Sie Haare, Boden, Kleidung und Betten Ihres Haustieres.

6. Bierhefe

Enthält Vitamin B1, das den Geruch des Blutes verändert und es für Parasiten unangenehm macht. Es ist praktisch, Bierhefepulver in das Bad Ihres Haustieres zu geben. Es ist ganz einfach: Löffeln Sie alle Haare mit einem Löffel aus und schrubben Sie dann mit etwas Wasser. Gut ausspülen. Es vertreibt Flöhe und heilt Bisswunden.


https://feb.uki.ac.id/js/ http://sirika.bkkbn.go.id/images/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://satudata.kemenpora.go.id/uploads/terbaru/ https://sipdesa.karanganyarkab.go.id/ttd/ https://sentraki.polimarin.ac.id/public/js/ http://pmb.uij.ac.id/wp-content/produk/hari-ini/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/
https://rekrutmen.unand.ac.id/css/ https://feb.uki.ac.id/img/spulsa/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/ https://besadu.belitung.go.id/storage/ttd/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/icon/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://simpuh.tegalkab.go.id/link-maxwin/ https://dlhk.kukarkab.go.id/css/