Alle häufig gestellten Fragen zu Hunden!

Egal, ob Sie daran denken, Ihren ersten Hund zu adoptieren oder einfach nur zu haben, es ist gut, die Antworten auf einige grundlegende Fragen zur Hundepflege zu kennen. Wir sind hier um zu helfen!

Letzte Aktualisierung: 14. Juli 2019

Unabhängig davon, ob Sie einen Hund haben oder nicht, haben Sie wahrscheinlich viele Fragen zur Pflege und Behandlung.  Dies kann daran liegen, dass Sie einen Hund adoptieren möchten oder Ihren ersten Hund bekommen. Suchen Sie nicht weiter, wir haben alle Ihre Hundefragen beantwortet, um Ihnen zu helfen, ein guter Besitzer zu sein!
Wenn Sie daran denken, es zu adoptieren, tun Sie es und Sie werden es nicht bereuen! Wenn Sie bereits einen Hund haben, gibt es einige neue Dinge, die Sie lernen können. Was auch immer die Situation ist, lesen Sie weiter und lassen Sie uns wissen, wenn wir etwas verpasst haben!

Häufig gestellte Fragen zu

Hunden 

 Manche sagen, Sie sollten Ihren Hund einmal täglich füttern. Andere sagen zwei- oder dreimal. Am Ende des Tages bestimmt das Gewicht Ihres Hundes, wie viel Futter Sie ihm geben.  Sie sollten einige nützliche Tabellen auf den Lebensmittelverpackungen sehen.

Sobald Sie sein Gewicht kennen, können Sie berechnen, wie viele Unzen Nahrung es benötigt. Dann müssen Sie sich nur noch entscheiden, ob Sie es auf zwei oder drei Mahlzeiten oder nur eine am Tag aufteilen möchten.

Was ist das schlechteste Hundefutter?

Es gibt viele verschiedene Marken von Hundefutter.  Einige sind billig und andere teuer. Wir möchten, dass der Preis nicht die Qualität bestimmt, aber das ist er oft.
Eine teurere Marke kann mehr kosten, weil sie mehr Forschung betreibt und mehr Mitarbeiter zu bezahlen hat. Wirklich wert. Es gibt viele Studien, die zeigen, dass ein Hund mit einer qualitativ hochwertigen Ernährung sein ganzes Leben lang gesünder und glücklicher ist.
Sprechen Sie also mit Ihrem Tierarzt und bitten Sie ihn, Ihnen über alle Nährstoffe zu informieren, die Ihr Hund benötigt.  Suchen Sie dann eine Lebensmittelmarke, die all diese Elemente enthält.

Was soll ich mit der Fortpflanzung tun?

Die meisten Tiere verlieben sich nicht, sie handeln instinktiv. Wenn ein Hund also eine läufige Hündin sieht, springt er sie an, ohne nachzudenken. Dies ist ein Grund, warum Hunde übervölkern können und warum es an manchen Orten so viele streunende Tiere gibt.
Egal, ob Sie ein Männchen oder ein Weibchen haben, Sterilisation oder Kastration ist die beste Option, wenn Sie keine Welpen an Ihren Händen haben möchten.

Wie bringe ich ihm bei, das zu tun, was ich will?

Es
kann wirklich schwierig sein, einem Hund beizubringen, draußen Geschäfte zu machen, sich nicht in sein Zeug zu beißen und nicht auf ein Bett oder eine Couch zu springen.  Der einzige wirklich gute Weg, Ihren Hund zu trainieren, ist positive Verstärkung. 
Schreie, Bestrafungen und Schläge sind absolut inakzeptabel, wenn es um das Training eines Hundes geht.
Unser Tipp ist, klein anzufangen und geduldig zu sein. Mit der Zeit kannst du ihm größere Dinge beibringen.

Sollte ich ihn als ein weiteres Familienmitglied betrachten?

Die
Antwort auf diese Frage ist etwas schwieriger. Ja und nein.  Ihr Hund soll sich wohlfühlen und ein Zuhause und eine Familie haben. Es kann hilfreich sein, darüber nachzudenken, dass Kinder ihren Eltern immer gehorchen müssen. Ebenso sollte der Hund eine solche Beziehung zu allen Familienmitgliedern haben.
Sie möchten, dass sich Ihr Hund wie ein Familienmitglied fühlt, aber er hat auch einige besondere Regeln, die er befolgen muss.

Soll ich Kleidung kaufen?

Hunde haben Fell, um sie warm und kalt zu halten, aber in einigen Fällen ist es ratsam, einen kalten Pullover zu kaufen oder ihr Fell warm zu trimmen (aber nur je nach) über die Rasse). Es ist auch eine gute Idee, ihm eine dünne Decke für Ihr Bett zu kaufen, wenn Sie ein kaltes Haus haben.

Wie Sie sehen, gibt es viele Fragen zu Hunden, bei denen ein Tierarzt Ihnen helfen kann. Es gibt auch viele Mythen, daher ist es in einigen Fällen am besten, sich von den Profis leiten zu lassen.
Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, Ihren Tierarzt zu fragen! Niemand ist besser darauf vorbereitet, die Antworten zu geben, die Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Sie sich so gut wie möglich um Ihren Freund kümmern.
Denken Sie immer daran, Ihren Hund mit Liebe und Sorgfalt zu behandeln ob es Ihr erster oder fünfter ist!
Das könnte Sie interessieren …

Lesen Sie dies unter Meine Haustiere
Welchen Hund sollten Sie adoptieren? Bist du wirklich bereit?
Du magst Tiere und hast beschlossen, eines in deiner Familie zu haben. Welche Art von Hund Sie adoptieren sollten, ist die erste Frage, die Ihnen in den Sinn kommt …