Bombay-Katze, Panther im Haus

Schwarze Katzen sind schöne, aber missverstandene Tiere. Im heutigen Artikel erzählen wir Ihnen alles über die schwarze Katzenart namens Bombay-Katze.

Letzte Aktualisierung: 17. Dezember 2019

Es gibt einen Mythos, dass schwarze Katzen Unglück bringen, aber woher kommt dieser Mythos?  In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Bombay-Katze, den Panther in Ihrem Zuhause!
Ja, schwarze Katzen sind schön wie jede andere Katze oder jedes andere Tier. Nehmen Sie zum Beispiel die Bombay-Katze. Seine Eleganz, die Tiefe der grünen Augen und die Geschwindigkeit der Bewegung machen diesen Namen zu Recht.
Auf den ersten Blick mag die Bombay-Katze wie eine gewöhnliche Katze aussehen und nichts weiter, eine, die die Leute dazu bringt, davonzulaufen, weil sie denken, es würde ihnen Unglück bringen. Aber woher kommt dieser Glaube?

Bringen schwarze Katzen Unglück?

Der

Glaube, dass schwarze Katzen Unglück bringen, reicht Jahrhunderte zurück und basiert auf zwei Dingen. Aber dafür gibt es natürlich keine Beweise.

Pest

Im 16. Jahrhundert streiften viele Katzen durch die Straßen. Niemand weiß, warum diese Art zahlreicher war als andere, aber die Menschen nutzten die meisten von ihnen.  Sie beschuldigten die schwarzen Katzen, die Pest verbreitet zu haben. 
Infolgedessen ermordeten Menschen viele Katzen, fast bis zum Aussterben.

Hexerei

Dafür gibt es wirklich keine Entschuldigung, aber die meisten Hexen im Mittelalter hatten schwarze Katzen. Liegt es einfach daran, dass sie eine so große Spezies waren? Vielleicht deshalb, aber aus irgendeinem Grund hatte fast jeder einen.
Es könnte aber auch damit zusammenhängen, dass schwarze Katzen schon immer mit schlechten Vorzeichen in Verbindung gebracht wurden. Und die Hexen der Vergangenheit mochten es, böse Zaubersprüche zu wirken, also passte es ihnen.  Wie auch immer, die armen Katzen waren mit Hexerei verwandt, und wenn Hexen verfolgt wurden, erlitten die Katzen auch Kollateralschäden. 

Was ist von diesen Überzeugungen wahr?

Wie wir bereits gesagt haben, werden diese Behauptungen durch keine Beweise gestützt. Außerdem scheint es, dass diese armen Tiere einfach zur falschen Zeit am falschen Ort waren.
Während viele Leute diese Mythen glauben, ist die Wahrheit jedoch, dass schwarze Katzen kein Pech haben. Tatsächlich haben viele Menschen sie heute ohne Probleme als Haustiere.  Nun, da Sie das wissen, werfen wir einen Blick auf die Bombay-Katze und Sie könnten sich sogar dazu inspirieren lassen, eine in Ihrem eigenen Zuhause zu haben. 

Eigenschaften der Bombay-Katze

Obwohl ihr Name zu einer solchen Annahme verleitet, ist die Bombay-Katze nicht wirklich Indianer. Es wurde zuerst in den Vereinigten Staaten als Kreuzung zwischen zwei schwarzen Katzen gezüchtet – der amerikanischen Katze und Burnet.  Der erste seiner Art wurde 1950 geboren und erhielt dann seinen Namen von einem Leoparden, der in Bombay, Indien, lebte.

Physisch

Seine Struktur ist nichts Besonderes. jede andere Katze. Ihr markantester Aspekt sind jedoch grüne Augen mit Kupfer- oder Zimttönen.  Es scheint, als würden sie tatsächlich seinen Körper verlassen. 
Es ist eine Freude, dieses Tier zu beobachten. Es ist, als würde man einen Panther betrachten, nicht nur wegen seiner Silhouette, sondern auch wegen seiner verstohlenen und eleganten Bewegungen.

Charakter

Die Bombay-Katze, oder die Pantherkatze, wie sie manche nennen, ist sehr anhänglich und ruhig. Manche würden es sogar sehr faul finden.  Das liegt daran, dass er sich wahrscheinlich den ganzen Tag hinlegen und schlafen wird, wenn Sie ihn in Ruhe lassen.

Darüber hinaus passt sich diese Katze sehr gut an kleine Räume an, sodass sie ein ideales Haustier ist, wenn Sie in der Stadt leben. Aber sei vorsichtig, wenn du viel Zeit weg von zu Hause verbringst, sie tun nicht gut, wenn sie einsam sind.
Außerdem werden Sie nie den Eindruck erwecken, dass dieses Tier gegen eine andere Katze kämpft. Wenn es etwas Bedrohliches um sich herum sieht, wird es weglaufen und sich verstecken. Es scheint also, dass die Bombay-Katze und der Panther die sind Gemeinsam ist ihnen nur ihr schönes, elegantes und attraktives Äußeres.
Das könnte Ihnen gefallen …

Lesen Sie es unter Meine Tiere
Black Panthers: Interessante Fakten über dieses Tier
Black Panthers are mysteriöse Tiere. Wir werden uns dieses erstaunliche Tier genauer ansehen und Ihnen alles erzählen, was Sie wissen möchten.