Bulldog Run und Bulldog Day

Was ist Ihre Idee für einen perfekten Tag? Die Antwort für viele von uns ist, am Laufen mit den Bulldoggen im Canterbury Park teilzunehmen, besonders wenn das Wetter gut ist.

Letzte Aktualisierung: 23. Juni 2019

Da Hundesport in Mode kommt, fördern Initiativen wie Running of the Bulldogs die Kameradschaft und den kooperativen Geist aller Beteiligten.
Der jährliche Bulldog Run 2018 fand am 26. Mai statt und zog über 15.000 Besucher an. Es gab 72 Bulldoggen und sechs Sprints.  Der Sieger jedes Laufs erhielt eine Einladung zur Rückkehr zur Bark in the Park-Meisterschaft am Tag der Arbeit.
Bulldog Ranger versammelten sich entlang der Ziellinie und riefen ihren Haustieren Ermutigung zu. Sie winkten auch mit Leckerlis und behielten die Lieblingssachen ihres Hundes, um seinen Lauf zu beschleunigen. Zu Beginn des Rennens liefen einige von ihnen schnell ins Ziel. Andere rannten jedoch auf den Gleisausgang zu, während andere einfach auf dem Boden saßen.

Die niedlichen Bulldoggen laufen lassen

Die Bulldogs müssen eine schöne Show abgeliefert haben. Das Lächeln der Aufregung der Menge durchdrang die Umgebung, während jede Hitze folgte. Es ist nicht so, dass Bulldoggen besonders gut laufen, aber es ist trotzdem das unvergesslichste Erlebnis.
Einige Hunde übertrafen jedoch alle Erwartungen, da sie den Weg unerwartet beschleunigten – wahrscheinlich, weil sie wussten, dass sie eine Überraschung erwarteten. Hazel, eine Bulldogge des ersten Gangs, wurde beispielsweise von ihrer Besitzerin Lisa Kachmarek mit einem Hot Dog bestochen. (Kein Hundekonkurrent wird jemals sagen, dass es an königlicher Behandlung mangelt, das ist sicher.)

Canterbury Park, der perfekte Ort für Bulldoggen

Konkurrierende Bulldoggen und ihre menschlichen Familien legen verschiedene Entfernungen zurück, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen. „ Wir sind den ganzen Weg von Detroit zu diesem Ziel gefahren. Ich freue mich sehr, dass Wally den ersten Platz gewonnen hat und wir freuen uns alle, im September wieder dabei zu sein “, sagte der stolze Besitzer.

Bulldoggen kommen und gehen, und doch ist diese Rasse für viele von ihnen und ihre Familien heute eine Tradition. Dies ist Mollys zweites Rennen. Sie ist letztes Jahr fertig geworden, also sind wir zurückgekommen, um es noch einmal zu versuchen“, sagte die Familie Schmidt, Molly.
Beim Laufen der Bulldogs dreht sich alles um die Familie. Es wird Ihre Kinder sicherlich dazu bringen, Sie auf dem Heimweg zum nächsten Zoogeschäft zu fahren. Natürlich, wer kann sich weigern, eine süße englische Bulldogge zu adoptieren? Wenn das erledigt ist, bleiben Sie den ganzen Sommer über für die kommenden Canterbury Park-Rennen gespannt.

Pimlico Bulldog Day

Ein ähnliches Rennen fand am 14. April in Baltimore auf einer separaten Veranstaltung statt: Bulldog Day auf der Pimlico-Rennstrecke. Es wurde vom Hunt Valley Animal Hospital eingeführt und das Organisationskomitee beschreibt es als einen Tag, um die Einzigartigkeit dieser besonderen Hunderasse zu feiern und zu feiern .

Es ist kein Geheimnis, dass Bulldoggen Bulldoggen im Hunt Valley Animal Hospital lieben. Im Laufe der Jahre haben mehrere Patienten weite Strecken zurückgelegt, nur um ihr Team kennenzulernen. Sie haben sogar ein Verfahren perfektioniert, das es Hunden ermöglicht, leichter zu atmen.
Sie berichten, dass sie, nachdem sie sich jahrelang der Rasse verschrieben hatten, dachten, es würde Spaß machen, einen Tag damit zu verbringen, die Hunde zu feiern, die sie so sehr lieben. Darüber hinaus fördert diese Veranstaltung auch Rettung und Adoptionen.

Bleiben Sie dran

Wenn Sie am Hunderennen teilnehmen möchten, denken Sie daran, dass das Bulldoggenrennen gerade die Hundewettbewerbssaison beginnt bei Shakopee.
Bassethounds starten am 16. Juni, gefolgt von den Wienern am 27. Juli und dem Corgi am 18. August. Die 12 schnellsten Hunde jeder Rasse kehren dann in den Canterbury Park zurück, um am 2. September an der Bark in Park Championship teilzunehmen.

Was den Bulldog Day 2020 angeht, so ist der Termin für das Rennen im nächsten Jahr noch nicht bekannt. Bleiben Sie also auf deren Website auf dem Laufenden, um Neuigkeiten zu diesem Thema zu erhalten.
Das könnte Sie interessieren …

Lesen Sie es unter Meine Tiere
Lernen Sie den Hund Leia kennen: die Canicross-Champion
Viele Leute gehen mit Ihren Hunden zum Laufen. Diese Tatsache führte zur Gründung eines Wettbewerbs namens “Canicross”. Erfahre mehr über Leia, Canicross Cha …