Hänsel und Gretel: Eine bezaubernde Geschichte

Treffen Sie Hänsel und Gretel, zwei Hundegeschwister, die zusammen gerettet wurden und sich nicht trennen wollten. Lesen Sie hier ihre erstaunliche Geschichte.

Letzte Aktualisierung: 6. September 2019

Haustiere können uns viele Lektionen beibringen. Sie zeigen Liebe, Loyalität und Kameradschaft, ohne dass sie mit Worten kommunizieren müssen. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles über Hänsel und Gretel, die beiden unzertrennlichen Geschwister sowie über einige andere besondere Hundefreundschaften.

Hänsel und Gretel, zwei unzertrennliche Geschwister

Hunde können trotz des erlittenen Missbrauchs und Schadens sehr starke Bindungen untereinander und zu Menschen eingehen. Loyalität ist eine der Haupteigenschaften von Hunden und sie beweisen sie täglich.
Es gibt viele Liebesgeschichten unter Haustieren, die viral wurden. Vielleicht haben Sie zum Beispiel von einem Hund gelesen, der seinen Herrn bewacht und unerwartet starb. Oder haben Sie vielleicht von den Katzen gehört, die ihren Besitzer vor dem Tod bei einem Hausbrand gerettet haben? Und natürlich gibt es auch Hunde, die trauern und weinen, wenn sie ihren Gefährten verlieren.

Die Geschichte von
Hänsel und Gretel 

 In dieser bezaubernden Geschichte sind die Hauptfiguren zwei wundervolle Hunde, Hänsel und Gretel, die sich für nichts trennen können.
Diese Hunde lebten auf den Straßen von Ohio in den Vereinigten Staaten, bis sie von einer Tierschutzorganisation gerettet wurden. Die Organisation heißt Mahoning County Dog Guard & Adoption Center.
Rick Tunison, der Leiter der Einrichtung, bemerkte Hunde auf der Straße.  Er sah, dass sie schwere Zeiten durchmachten und dringend Nahrung und Unterkunft brauchten. Um ihnen zu helfen, versuchte er, sie in sein Auto zu bekommen, indem er ihnen Essen gab, damit sie ihm vertrauen konnten. Zuerst ging der kleine Hund (mit einem helleren Fell) zu seinem Auto, um das Leckerli zu genießen.

Quelle: static.iris.net.co
Seine Schwester, die ein dunkleres Fell trägt, nahm jedoch eher zögerlich Hilfe von dem Fremden an. Aber als sie sah, dass sie die Trennung von ihrem Bruder riskierte, sprang sie ebenfalls ins Auto . Sie kauerte sich neben ihren Bruder, obwohl sie sich weigerte, das Essen anzunehmen.
Als sie im Tierheim ankamen, brachten sie die Mitarbeiter des Tierheims in separate Hütten. Aber sofort fingen sie an zu bellen und zu heulen und versuchten sogar, die Zwingertür aufzubrechen. Trotz ihres begrenzten Platzes waren sie glücklich, den “Frieden” zu teilen, solange sie zusammen waren.

Adoption unserer Helden Hänsel und Gretel

Dank der engen Verwandtschaft dieser außergewöhnlichen Hunde haben sich die Mitarbeiter des Tierheims entschlossen, sie zur Adoption zusammenzustellen.  Die Suche nach einer geeigneten Adoptivwohnung für zwei Hunde kann etwas schwierig sein da viele Familien nur ein Haustier wünschen. Eine Frau war jedoch bereit, die Herausforderung anzunehmen und nahm beide Hunde zusammen mit nach Hause.

Obwohl sie den Hunden jeweils ein Bett gekauft hat, teilen sie sich immer das gleiche Kissen (auch wenn sie kaum passen).
Besitzerin Rachel Harris hat ihre Namen in Hank und Gigi geändert und sie führen jetzt ein sehr glückliches Leben. Frau Harris hat sogar einen Instagram-Account erstellt, auf dem sie Fotos von ihren Abenteuern teilt (natürlich immer zusammen). Passen Sie immer auf die anderen Geschwister auf, aber teilen Sie jetzt ihre grenzenlose Liebe mit ihrer menschlichen “Mutter” .

Eine weitere berührende Geschichte von zwei unzertrennlichen Hunden

Wie bei Hänsel und Gretel gibt es auch andere Beispiele, die die Treue zu Tieren betonen. Ansonsten sind die Hauptfiguren Glenn (9-jähriger Jack Russell) und Buzz (10-jähriger Staffordshire Terrier). Sie trafen sich auf den Straßen von Hartlepool, England. Seitdem halten sie für immer zusammen.

Diese bemerkenswerten Hunde ergänzen sich sogar, weil Glenn blind ist und Buzz sein Blindenhund wurde . Die beiden bleiben in einem Tierheim namens Stray Aid und warten darauf, dass die Familie die beiden Hunde gemeinsam adoptiert. Obwohl es schwierig ist, eine willige Familie zu finden, gaben die Bewohner des Tierheims nicht auf.
Die einzige Möglichkeit, ihnen für die letzten Lebensjahre ein Zuhause zu finden, besteht darin, sie gemeinsam zu adoptieren. Ihr zukünftiges Zuhause muss eine friedliche Umgebung haben, am besten mit älteren Menschen, die sie so akzeptieren, wie sie sind.

Tanner und Blair, eine weitere untrennbare Freundschaft

Sie werden
diese letzte Geschichte über die bedingungslose Liebe zwischen zwei Hunden lieben.  Tanner ist ein blind geborener Golden Retriever, der an Epilepsie leidet. Als er gerade zwei Jahre alt war, lebte er bereits in mehreren verschiedenen Häusern. Aufgrund seines Zustandes konnte er jedoch nie ein dauerhaftes Zuhause finden.

Als er es schließlich ins Tierkrankenhaus in Woodland West, Oklahoma, schaffte, dachten die Tierärzte, es gäbe keine Hoffnung für ihn. Sie dachten sogar an seine Sterbehilfe.
Alles änderte sich jedoch, als ein anderer Golden Retriever namens Blair in der Klinik eintraf. Dieser Hund lebte auf der Straße und hatte mehrere Schusswunden, die geheilt werden konnten.
Als sie sich das erste Mal sahen, war es wirklich Liebe auf den ersten Blick und die beiden Hunde wurden unzertrennlich. Ohne ihm zu zeigen, was er tun sollte, packte Blair Tanner an der Leine und ging mit ihm durch das Krankenhaus.
Ihre neue Freundschaft bewirkte eine ziemlich auffällige Veränderung bei den Hunden. Einerseits hörte Tanner tatsächlich auf zu krampfen. Blair hingegen wurde weniger ängstlich und nervös. Kurze Zeit später adoptierte die Familie zwei Freunde zusammen. Sie lernten auch ihren neuen Begleiter kennen, einen Hund namens Louie.

Hat dir dieser Artikel über besondere Hundefreundschaften gefallen? Es ist offensichtlich, dass wir viele Lektionen von unseren Haustieren lernen können.
Bildquelle: static.iris.net.co
Das könnte Ihnen gefallen …

Lesen Sie es unter Meine Haustiere
Blizzard und Lulu, Ein seltsames, aber liebenswertes Paar.
Treffen Sie Blizzard und Lulu, zwei sehr unterschiedliche Hunde mit einer ganz besonderen Freundschaft. Lerne dieses schöne Paar in diesem Artikel besser kennen!