Rüschen-Agama

Rüschen-Agama

Wissenschaftliche Klassifikation der Kragenechse

Königreich
Animalia
Typ
Cluster
Regierung
Reptilien
Ordnung
Squamata
Familie
Agamidae
Gattung
Chlamydosaurus
Wissenschaftlicher Name
Chlamydosaurus kingii

Erhaltungsstatus der Krauseechse

  • Am wenigsten besorgniserregend

Vorkommen der Frilled Eidechse

  • Ozeanien

Frilled Eidechse Fakten

Hauptbeute Insekten, Nagetiere , Spinnen Neugierde Rüschenechsen können auf ihren Hinterbeinen stehen und laufen.

FeatureLanger Schwanz und große ausgestellte Rüsche um den Hals Lebensraum Tropische Wälder und Wälder ErnährungAllesfresserLifestyle

  • Militärdienst

LieblingsessenInsectsTypeRepe Durchschnittliche Brutgröße12SloganLebt hauptsächlich in Bäumen!

Physikalische Eigenschaften einer Eidechse mit Rüschen

Farbe
  • Braun
  • Gelb
  • Schwarz
  • Tan
Hauttyp
Skalen
Höchstgeschwindigkeit

& nbsp;

30 mph
Lebenserwartung
10-20 Jahre
Gewicht
0,5 kg – 1 kg (1.1 lb – 2.2 lb)
Länge
60 cm – 100 cm (24 in – 40 in)

Bilder von gekräuselten Eidechsen

Durchsuchen Sie alle unsere Gemälde mit gekräuselten Eidechsen in eine Galerie. Alle Bilder von Krauseidechsen ansehen Finde deine Lieblingstiere Suche “Echsen mit Rüschen können aufstehen und auf den Hinterbeinen laufen” Die Krauseidechse taucht auch unter den Namen Drache mit Rüschen und Agama mit Rüschen auf Es ist bekannt, dass es eine Rüsche um seinen Hals oder einen zusätzlichen Hautlappen um seinen Hals legt, um Raubtiere einzuschüchtern. Diese Eidechsen leben in Nordaustralien und Neuguinea. dass es giftig ist oder dass es Gift auf Raubtiere spuckt Reptil ist nicht giftig und hat keine Spuckdrang!

5 erstaunliche Fakten über die Rüscheneidechse!

Nie ma takiej reklamy 🙁
  • Wegen der Art und Weise, wie sich ihre Hinterbeine beim Laufen bewegen
  • Sie werden in einigen Häusern als exotische Tiere gehalten, die einer besonderen Pflege bedürfen
  • Das Weibchen legt Eier bis zu 20 cm unter der Erde ab
  • Diese Eidechsen sind nicht giftig
  • Kann bis zu 20 Jahre alt werden

Wissenschaftlicher Name Rüscheneidechse

Chlamydosaurus kingii ist der wissenschaftliche Name für eine Rüscheneidechse. & nbsp ; Das lateinische Wort chlamydo bedeutet kleiner Mantel, während saurus Eidechse bedeutet. Dies wird auch Drache mit Rüschen und Agama mit Rüschen genannt. Es gehört zur Familie der Agamidae und der Klasse Reptilia. Es gibt 420 Arten von Eidechsen mit Rüschen.

Aussehen und Verhalten einer Halskrauseneidechse

Eine Halskrauseneidechse hat graubraune Schuppen und ist normalerweise etwa 1 m lang. Obwohl sie groß ist, wiegt sie etwas mehr als 1 Pfund Stellen Sie zweieinhalb Bowling-Pins auf und Sie werden eine 3 Meter lange Halskrauseneidechse sehen. Eine Halskrauseneidechse, die etwas mehr als 1 Pfund wiegt, ist ungefähr so ​​​​wie eine Dose Suppe. Diese Eidechse hat einen langen Schwanz und Krallen zum Aufhängen an einem Baumstamm, um schnell hoch zu klettern. & nbsp; Die braun-grauen Schuppen dieser Eidechse helfen, sie in Bäumen zu tarnen. Der Rüschendrache ist einsam und bleibt die meiste Zeit allein, außer während der Zucht

Halskrause der Eidechse

Diese Eidechse hat ihren Namen von der Hautfalte, auch Halskrause genannt, die ihren Hals umgibt. Meistens liegt diese Hautfalte flach wie ein Superhelden-Umhang auf dem Körper der Eidechse. Dieser bedroht das Raubtier, hebt die Rüsche bis zum Hals, öffnet das Maul und zischt. Dadurch sieht die Eidechse größer und bedrohlich aus. Kurz gesagt, das Tier tut dies, um das Raubtier zu erschrecken. Sein Hals Rüsche hat ein Auge. Es hat einen Durchmesser von 12 Zoll. Das Aufziehen einer Halskrause wird ein Raubtier normalerweise so lange verwirren, dass eine Eidechse auf den Hinterbeinen auf einen Baum zulaufen kann. Das macht Sinn. Ein verwirrtes Raubtier lässt höchstwahrscheinlich eine Halskrauseneidechse entkommen! Dieses Reptil ist ein erstaunlicher Anblick.

Lebensraum der gekräuselten Eidechse


lebt in einer warmen Umgebung. Sein Lebensraum umfasst Waldsavannen, gemäßigte und tropische Wälder. Diese Reptilien verbringen die meiste Zeit hoch auf Bäumen. Ihre stumpfe graubraune Haut hilft ihnen, sich mit Baumstämmen und Ästen zu vermischen. Die Halskrause von Diese Eidechse hilft, Feuchtigkeitsverlust in ihrer warmen Umgebung zu verhindern.Eidechsen mit Fransen sind schnell und können sich mit geringer Geschwindigkeit auf und um Baumstämme bewegen.Diese Eidechsen wandern nicht. in der Regenzeit (Oktober bis April) aktiver als in der Trockenzeit. Obwohl sie keinen traditionellen Winterschlaf halten, reduzieren sie Joggen und andere Aktivitäten und essen weniger in der Trockenzeit.

Die Ernährung einer Eidechse mit Rüschen

Diese Eidechsen sind Fleischfresser, die in ihrer tropischen Umgebung am häufigsten vorkommende Nahrungsquelle.

Was fressen Rüschenechsen?

Greifvögel wie Adler, Eulen und Falken, Schlangen, Dingos , größere Eidechsen und Wildkatzen sind Raubtiere

Was frisst eine Halskrauseeidechse?

Insekten spielen eine große Rolle in der Ernährung von Halskrausenagama oder Halsechsen. Auf der Speisekarte stehen Zikaden, Spinnen, Käfer, Ameisen, Termiten , Motten und Schmetterlinge. Diese Reptilien fressen auch kleine Säugetiere wie Mäuse und Ratten. Sie sind dafür bekannt, auch kleinere Eidechsen zu fressen. Auf der Jagd nach Nahrung warten diese Eidechsen in der Nähe eines Mauselochs oder in der Nähe eines toten Baumes, in dem Termiten leben erscheint und ein Tier, eine Eidechse packt es und lässt es nicht los. & nbsp; Diese Eidechsen jagen bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nach Beute. Es ist bekannt, dass dieses Reptil Hunderttausende von Termiten in einer Sitzung frisst und es dann nicht frisst viele Monate. & nbsp; Eine Termitenkolonie kann bis zu 1 Million Termiten enthalten und bis zu 1.000 Pfund wiegen. Stellen Sie sich ein Klavier vor und stellen Sie sich ein Objekt vor, das 1.000 Pfund wiegt.

Frilled Lizard Predators and Threats


Raubvögel, Dingos, Schlangen, wilde Katzen und größere Eidechsen sind allesamt Raubtiere dieser Eidechsen. & Nbsp; Diese Echsen verbringen die meiste Zeit in Bäumen. Wie Sie sehen können , viele Raubtiere haben auch Zugang zu Bäumen, was sie anfällig für Angriffe macht. Ihre Haut ermöglicht es ihnen, sich in ihre belaubte Umgebung einzufügen, sodass sie sich manchmal verstecken können. Außerdem sind sie schnell und können ihnen möglicherweise entkommen. & nbsp; Wenn eine Eidechse auf der Suche nach Nahrung zu Boden sinkt, kann ein Dingo fangen, mit anim wird zur relativen Sicherheit des Baumes zurückkehren. Der Zustand der Rüschenagama ist am wenigsten besorgniserregend. Sie ist jedoch mehreren Gefahren ausgesetzt. Sein Lebensraum ist von Abholzung bedroht. Darüber hinaus hat das Wachstum von Wildkatzen in ihrer Lebensumgebung zu einer Verringerung ihrer Population beigetragen. Konkrete Pläne zum Schutz dieser Eidechse. & nbsp; Es gibt jedoch mehrere Wildparks, in denen einige dieser Echsen leben. & nbsp; Ein Beispiel ist der Wasur-Nationalpark in Neuguinea.

Fortpflanzung von Kragenechsen, Babys und Lebenserwartung

Die Brutzeit für diese Eidechsen ist von September bis Oktober. Männliche Eidechsen konkurrieren um die Weibchen, indem sie kämpfen und Rüschen um den Hals zeigen. Außerdem nickt das Männchen auf und ab, um zu bekommen die Aufmerksamkeit des Weibchens. & nbsp; Weibliche Eidechsen falten Eier zwischen November und Februar. Die Eier werden 1 bis 20 Zoll unter der Erde abgelegt. & nbsp; Diese Eidechsen graben normalerweise ein Loch an einem sonnigen Ort, damit die Welt Das Sonnenbett gibt ihren Eiern etwas Wärme. Das Weibchen legt 8 bis 14 weichschalige Eier in eine Brut. Die Inkubationszeit beträgt 2 bis 3 Monate. Jedes Ei wiegt weniger als eine Unze. & nbsp; Manche Weibchen haben 2 Eier Brut pro Saison. Kleine Echsen überleben nach dem Schlüpfen ohne jede Fürsorge ihrer Eltern. & Nbsp; Jedes Kind ist ungefähr so ​​lang wie der kleine Finger eines Erwachsenen! & Nbsp; Und ja, kleine Echsen nutzen die Halskrause voll aus. & Nbsp; Sie kann kleine Insekten, einschließlich Ameisen und Termiten, fressen. Im Allgemeinen bleibt eine Eidechse etwa 10 Tage bei ihren Brüdern und Schwestern, bevor sie sich auf den Weg macht, ihr eigenes Leben aufzubauen. Die Lebensdauer der Eidechse kann bis zu 20 Jahre betragen! In Gefangenschaft lebende alte Halskrauseneidechsen gelten als die ältesten ihrer Art. Diese Eidechsen können durch einen Mangel an Vitamin D und Kalzium krank werden, was zu Lethargie und Appetitlosigkeit führt. UV-Licht, um Vitamin D zu erhalten und Kalzium zu absorbieren, um sie gesund zu halten.

Population der Rüschenechsen

Nie ma takiej reklamy 🙁
Gemäß der Roten Liste der IUCN-Risikoarten , die genaue Population dieses Reptils ist unbekannt. Dies liegt daran, dass sich diese Eidechsen schnell verstecken, was es schwierig macht, die genaue Zahl zu erfassen. Ihr offizieller Erhaltungszustand ist jedoch das geringste Problem. Wissenschaftler glauben, dass die Population dieser Eidechse abnimmt, weil Bedrohungen für seinen Lebensraum und die Zunahme von Raubtieren wie Wildkatzen.

Eidechsen im Zoo

  • Sehen Sie die coolen Rüschenechsen im Denver Zoo.
  • Entdecken Sie Diese Eidechsen sind im Little Rock Zoo ausgestellt.

Sehen Sie alle 27 Tiere, die mit F beginnen

Häufig gestellte Fragen zu Frilled Lizard (Häufig gestellte Fragen)

Sind Frilled Lizards Pflanzenfresser, Raubtiere oder Allesfresser?  Dieses Reptil ist ein Fleischfresser. Zu welchem ​​Königreich gehören Franseneidechsen?  Frilled Eidechsen gehören zum Königreich Animalia. Zu welcher Klasse gehören Frilled Eidechsen?  Kragenechsen gehören zur Klasse der Reptilien Zu welcher Gruppe gehören Kragenechsen? ?  Frilled Lizards sind vom Rudeltyp. Zu welcher Familie gehören die Frilled Lizards?  Kragenechsen gehören zur Familie der Agamidae. In welcher Reihenfolge gehören Kragenechsen? 

Frilled Lizards gehören zur Squamata-Ordnung Welche Art von Beschichtung haben Frilled Lizards?  Rüschenechsen sind mit Schuppen bedeckt. 

Von welcher Art sind die Rüschenechsen?  Franseneidechsen gehören zur Gattung Chlamydosaurus Welchen Lebensraumtyp leben sie in Franseneidechsen?  Franseneidechsen leben in Regenwäldern und Wäldern. Was ist die Hauptbeute von Franseneidechsen? 

Rüscheneidechsen jagen Insekten, Nagetiere und Spinnen. Was sind Rüscheneidechsen-Raubtiere?  Zu den Räubern der Halskrausenechsen zählen Schlangen, Eulen und Dingos. Was sind die charakteristischen Merkmale von Rüschenechsen?  Halskrausenechsen haben lange Schwänze und große, ausgestellte Halskrausen. Aus wie vielen Eiern bestehen Halskrauseneidechsen?  Halskrauseneidechsen legen normalerweise 12 Eier. Was ist diese interessante Tatsache über Halskrauseneidechsen?  Kragenechsen leben hauptsächlich in Bäumen! Wie lautet der wissenschaftliche Name der Kragenechsen?  Der wissenschaftliche Name für eine Krageneidechse ist Chlamydosaurus kingii. Welche Lebensdauer hat eine Kragenechse?  Eidechsen können 10 bis 20 Jahre alt werden. Was frisst eine Eidechse mit Rüschen?  Diese Eidechsen fressen Ameisen, Schmetterlinge, Spinnen, Termiten, kleinere Eidechsen und kleine Säugetiere. Wo lebt die Frieseneidechse?  Eine der vielen Fakten, die man bei dieser Eidechse beachten sollte, ist, dass sie in einem warmen Klima lebt. Sie leben vor allem in tropischen und gemäßigten Wäldern sowie in Savannenwäldern im Norden Australiens. Do wellige Eidechsen spucken Gift?  Nein. & nbsp; Diese Kreaturen spucken kein Gift. Die Idee, dass diese Reptilien giftig sind, stammt wahrscheinlich von einem Dinosaurier namens Dilophosaurus aus dem Jurassic Park-Film giftig. Nach dem Heben der Rüsche um den Hals spuckte Dilophosaurus Gift aus. Obwohl sich diese beiden Reptilien sehr ähnlich sehen, ist die Rüschenechse nicht giftig. Wo kann ich eine Rüschenechse kaufen?  Es gibt einige Farm-Reptilien, die eine Vielzahl von Reptilien verkaufen, darunter auch Rüschenechsen. An einigen dieser Orte können Kunden sie persönlich kaufen, während andere sie an Kunden versenden. Bei diesen Reptilien sollten alle Fakten über die Pflege, die für diese Warmwetter-Kreaturen erforderlich ist Hinweis: Manche Leute kaufen eine Rüscheneidechse mit dem Gedanken, dass diese Kreatur Rüschen hebt die Wildnis. Sind Halskrauseneidechsen gefährlich? Nein, Halskrauseneidechsen sind nicht gefährlich.& nbsp;Ihr Ruf, furchtbar zu sein, ist verständlich, wenn diese Eidechse sich die Halskrause um den Hals streckt, ein leuchtend rosa Maul öffnet und zischt. Aber all das soll Raubtiere abschrecken. & nbsp;Tatsächlich ist dieses Reptil nicht gefährlich.& nbsp;Es versucht nur, auf die einzig mögliche Weise aus einer gefährlichen Situation herauszukommen!Wie schnell ist die Eidechse mit einem Rüschen?  Die Frill Lizard kann eine Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h erreichen.



https://feb.uki.ac.id/js/ http://sirika.bkkbn.go.id/images/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://satudata.kemenpora.go.id/uploads/terbaru/ https://sipdesa.karanganyarkab.go.id/ttd/ https://sentraki.polimarin.ac.id/public/js/ http://pmb.uij.ac.id/wp-content/produk/hari-ini/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/
https://rekrutmen.unand.ac.id/css/ https://feb.uki.ac.id/img/spulsa/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/ https://besadu.belitung.go.id/storage/ttd/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/icon/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://simpuh.tegalkab.go.id/link-maxwin/ https://dlhk.kukarkab.go.id/css/