Vorteile von Bewegung für Ihren Hund

Bewegung hat viele Vorteile für Ihren Hund. Heute informieren wir Sie über die mentalen und körperlichen Vorteile von Bewegung für Ihren Hund. 

Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2019

Sicherzustellen, dass Ihr Hund genügend körperliche Aktivität bekommt, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Ihren Hund glücklich und gesund zu halten . Heute informieren wir Sie über die mentalen und körperlichen Vorteile von Bewegung für Ihren Hund.

Die Vorteile von Bewegung – halten Sie Ihren Hund glücklich und gesund

Alle Hunde müssen sich täglich körperlich betätigen und natürlich sicherstellen, dass ihr Trainingsprogramm speziell an ihre Rasse, ihr Alter usw. angepasst ist.
Es ist auch a Es ist eine gute Idee, sich an Ihren Tierarzt zu wenden, der Ihren Hund untersuchen kann , um sicherzustellen, dass er in guter körperlicher Verfassung ist, und beraten Sie, wie viel Bewegung er benötigt.
Während die beste Option darin besteht, Ihr Haustier alleine zu trainieren, gibt es andere Möglichkeiten, wenn Sie dies nicht können:

  • An einem Hundestudio teilnehmen
  • Einen Hundespaziergang bezahlen
  • Melden Sie sich für Agility oder andere Hundesportarten an

So können Sie dafür sorgen, dass Ihr Vierbeiner glücklich und gesund bleibt.


Übung hat viele Vorteile für Ihren Hund. Tägliche körperliche Aktivität hilft Ihrem Hund, seine geistige und körperliche Gesundheit zu erhalten.

Die Bedeutung von Bewegung für Ihren Hund

Um die Vorteile von Bewegung für Ihr Haustier zu verstehen, überlegen Sie sich einfach, wie gefährlich ein sitzender Lebensstil sein kann . Ein Tier, das sich nicht ausreichend bewegt, ist stark gefährdet, übergewichtig zu werden. Dies wiederum hat eine Reihe gefährlicher Folgen, darunter:

  • Arthritis
  • Diabetes
  • Probleme mit dem Herz- und Atmungssystem

Außerdem haben Hunde, die nicht genug Bewegung bekommen, auch Verhaltensprobleme. Zum Beispiel können sie Dinge kaputt machen oder anfangen, zu Hause auf die Toilette zu gehen.  Bewegungsmangel kann sogar psychische Probleme verursachen wie :

  • Depression
  • Stress
  • Angst
  • Apathie
  • Aggression

Andere Vorteile von Bewegung für Ihren Hund

Die
Liste der Vorteile von Bewegung ist viel umfangreicher. Zum Beispiel:

  • Stärkt Knochen und Gelenke
  • Es verbessert die Herz-Kreislauf-Funktion
  • Es verbessert Ihren Gehorsam
  • Schlaft die ganze Nacht besser und tiefer
  • >

  • Sie lernen Ihren Hund besser kennen (solange Sie ihn trainieren)
  • Sei geselliger mit anderen Hunden und Menschen
  • Eingeschränktes aufmerksamkeitssuchendes Verhalten wie Bellen und Winseln
  • kognitive Fähigkeiten entwickeln

Ihren Hund trainieren

Mit Ihrem Hund spazieren zu gehen ist immer eine gute Option.  Aber das ist nicht der einzige .
Abgesehen davon, dass Sie Ihren Hund einfach von der Leine lassen, ihn laufen lassen, wohin er will, und gelegentlich Gegenstände werfen, damit er Sie jagt und zurückbringt, warum ziehen Sie nicht in Betracht, zusammen zu laufen? Oder lassen Sie ihn beim Radfahren oder sogar Rollschuhlaufen neben sich mitfahren?

Wie auch immer Sie sich entscheiden stellen Sie sicher, dass Sie genug Wasser haben, um Ihren Hund gut mit Flüssigkeit zu versorgen . Und achten Sie auf Anzeichen von Erschöpfung oder Müdigkeit.

Tipp für das Training mit Ihrem Hund

Wenn Sie mit Ihrem Hund trainieren möchten, beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Wir empfehlen das Laufen auf Oberflächen wie Sand, Materialien wie Zement können schaden die Pfoten deines Hundes.  Am besten laufen Sie maximal etwa 20 Minuten. .
  • Wenn Sie mit Ihrem Hund gerne einen angenehmen, entspannenden Spaziergang machen, sollten Sie mindestens 20 Minuten und a maximal 2 Stunden täglich. Dies kann jedoch je nach Rasse und Alter variieren.
  • Wurfspielzeug ist großartig für hyperaktive Hunde, die dazu neigen, Dinge zu zerstören.
  • Schwimmen ist auch großartig Option für Hunde. Abgesehen davon, dass es eine ausgezeichnete Form der Bewegung ist, lieben die meisten Hunde sie absolut .

Stellen Sie also sicher, dass Sie und Ihr Hund etwas Schönes tun. Sie werden sehen, wie schnell Sie sich beide glücklicher und gesünder fühlen können.
Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie mit Ihrem Haustier trainieren möchten, können Sie sich jederzeit an Ihren Tierarzt wenden.
Das könnte Ihnen gefallen …

Lesen Sie es unter Meine Haustiere
Wie Sie Ihrem Hund das richtige Maß an Bewegung bieten
Vielleicht macht Ihr Haustier nicht alle Übungen, die es sollte. So bringen Sie Ihren Hund in Bewegung, auch wenn Sie in einem kleinen Haus oder getrennt leben …