Was zeichnet einen guten Polizeihund aus?

In diesem Artikel erklären wir Ihnen die verschiedenen Eigenschaften eines guten Polizeihundes.

Letzte Aktualisierung: 14. September 2019

Während viele Menschen einen Polizeihund zweifellos erkennen würden, haben die meisten Menschen keine Ahnung, was es eigentlich braucht, um diese Hunde bei der Polizei zu arbeiten>. In diesem Artikel erklären wir Ihnen die verschiedenen Eigenschaften eines guten Polizeihundes.


Polizeihunde sind speziell ausgebildet, um polizeiliche Ermittlungen zu unterstützen und die Sicherheit der Öffentlichkeit zu gewährleisten. All dies können sie dank ihrer großen Intelligenz, Loyalität, ihres ausgeprägten Instinkts und ihrer beeindruckenden olfaktorischen Fähigkeiten.

In der Vergangenheit setzten die Polizeikräfte mehrere verschiedene Rassen ein, um unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen.  Heute ist der Deutsche Schäferhund jedoch die Rasse der Wahl .
Im Laufe der Jahre hat sich die Rolle des Deutschen Schäferhundes in der Polizei allmählich weiterentwickelt. Jahrhundertelang wurden diese Hunde in Europa vor allem beim mittelalterlichen Adel sehr geschätzt. Schon vor dem Ersten Weltkrieg hatte die Bundeswehr oft Deutsche Schäferhunde in ihren Reihen.

Während der Deutsche Schäferhund bei weitem der beliebteste ist, verwenden Polizeikräfte auch Rassen wie Golden Retriever und Rottweiler . Diese Hunde sind besonders nützlich für Aufgaben wie:

  • Bombenerkennung
  • Schusswaffen- und Drogenerkennung
  • Suche und Rettung nach Naturkatastrophen
  • Tracking Verdächtige oder vermisste Personen

Was brauche ich, um ein Polizeihund zu werden?

Alle Polizeihunde müssen bestimmte angeborene Eigenschaften haben, um am Ausbildungsprogramm teilnehmen zu können . Zusammen unterscheiden sie sich durch ihre natürlichen Eigenschaften und ihre spezielle Ausbildung von Haushunden oder gewöhnlichen Haustieren.


Obwohl sie nichts von ihrer liebevollen Natur verlieren, müssen Polizeihunde diszipliniert, gehorsam und äußerst aufmerksam sein.

Die wichtigsten Eigenschaften, die Trainer bei Welpen suchen, sind natürliches Interesse und Neugierde, wenn es um Spiel und Bewegung geht .

Wenn es um Polizeihunde geht, werden Sie feststellen, dass sie im Allgemeinen sehr intelligente, aufgeschlossene und liebevolle Tiere sind. Ihre großen geistigen Fähigkeiten müssen mit körperlicher Ausdauer, Kraft und Macht einhergehen. Mit ihrer beeindruckenden Statur erregen diese Hunde sofort einen gewissen Respekt.
Ein starker Jagdinstinkt ist die Grundlage eines jeden Polizeihundes . Trainer verwenden diese natürlichen Instinkte als Grundlage, um Polizeihunden fortgeschrittene Verfolgungs-, Rettungs- und Interventionstechniken beizubringen.

Was sind die Hauptaufgaben eines Polizeihundes?

Die
Techniken zum Training von Polizeihunden entwickeln sich ständig weiter und werden jeden Tag fortgeschrittener. Folglich werden Hunde im Laufe der Jahre für immer vielfältigere Aufgaben eingesetzt.
Heute können Sie diese Aufgaben in 4 große Kategorien unterteilen:
1. Erkennung
Hunde, die Sprengstoff, Minen, Tabak, exotische Tiere, Drogen und Devisen sowie andere illegale Gegenstände finden.

2. Intervention
Hunde, die die Öffentlichkeit schützen, Geiseln retten oder Kriminelle und Kriminelle aufspüren.
3. Rettung
Es gab viele Fälle, in denen Polizeihunde die einzigen waren, die das Leben von Menschen retten konnten, die nach Lawinen, Erdbeben und anderen Naturkatastrophen eingeschlossen waren, indem sie ihren Geruchssinn und ihre Fähigkeiten zur Ortung nutzten.
4. Recherchearbeit Die
Polizei setzt häufig Polizeihunde ein, um Leichen zu lokalisieren und Verdächtige und Kriminelle zu identifizieren.
Die natürlichen Fähigkeiten des Deutschen Schäferhundes kombiniert mit seiner großen körperlichen Stärke, Loyalität und Intelligenz machen ihn zu einer Rasse der Wahl in allen vier dieser Kategorien .

Zusätzliche Eigenschaften des Polizeihundes

Gehorsam ist ein grundlegendes Merkmal jedes guten Polizeihundes. Ein Hund, der die Anweisungen des Trainers nicht befolgen kann, darf niemals bei der Polizei arbeiten. Polizeihunde brauchen Disziplin und ein ruhiges Temperament.


Die Konzentrationsfähigkeit des Polizeihundes muss so hoch sein, dass die läufige Hündin die letzte Prüfung ohne Reaktion besteht. Dies widerspricht den natürlichen Instinkten der Tiere und ist der ultimative Beweis für ihren bemerkenswerten Gehorsam.

Die Ausbildung und Sozialisierung eines Polizeihundes beginnt in einem sehr jungen Alter, wenn Hunde noch Welpen sind.
Zuerst lernen sie Standardkommandos:

  • Sitzen
  • Bleiben
  • Ferse
  • Apportieren

Hunde müssen auch in ausgezeichneter körperlicher Verfassung sein.  Welpen mit Missbildungen, schlechter Knochenstruktur oder anderen Krankheiten sind nicht für die Polizeihundearbeit geeignet .
Die Aktivitäten und Übungen zur Ausbildung von Polizeihunden erfordern viel Kraft und Ausdauer. Eine schlechte körperliche Verfassung kann schnell zum Tod von Hunden führen, Operationen beeinträchtigen und das Leben von Polizisten und Zivilisten gefährden.

Fazit

Wenn es um die Ausbildung eines Polizeihundes geht, sind all diese Eigenschaften gleich wichtig.  Ihre bemerkenswerteste Eigenschaft ist jedoch zweifellos ihr perfekter Geruchssinn . Es sind diese olfaktorischen Fähigkeiten, die Polizeihunde so gut in ihrem Job und so wertvoll für die Polizei und die Gesellschaft als Ganzes machen.
Es war ihr großes Können und ihre unerschütterliche Loyalität gegenüber ihren Führern, die die Polizeihunde so erfolgreich machten. Folglich müssen sich die Eigenschaften des Polizeihundes in seinen menschlichen Partnern widerspiegeln.
Es ist unmöglich, einen guten Polizeihund ohne die Führung und Anleitung eines engagierten und verantwortungsbewussten Polizisten auszubilden.

Unabhängig von Rasse, Hautfarbe oder Alter hat jeder Hund die Fähigkeit zu lernen und Zuneigung zu zeigen. Durch Disziplin und fortschrittliche Trainingstechniken hat die Polizei viele Haustiere von Haustieren in einen professionellen Polizeihund verwandelt und ihre natürlichen Fähigkeiten optimal genutzt.
Das könnte Ihnen gefallen …

Lesen Sie es unter Meine Haustiere
K9-Hunde: Neun perfekte Rassen für diesen Job
Im Gegensatz zu ihre polizeilichen Gegenstücke, die K9-Hunde, werden von allen am meisten geschätzt und respektiert. Ihre olfaktorischen Fähigkeiten sind ausgezeichnet.