Welche Hunderassen sind bei Prominenten am beliebtesten?

Heute wollen wir einen Blick darauf werfen, welche Hunderassen bei Prominenten am beliebtesten sind.

Letzte Aktualisierung: 21. Oktober 2019

Wenn es um Prominente geht, sind Luxus, Verwöhnung und Extravaganz angesagt . Unsere Prominenten adoptieren oft exotische Haustiere und kleiden sie in teure Kleidung und Schmuck, um ihrem neu gewonnenen Status gerecht zu werden. Möchten Sie wissen, welche Hunderassen bei Prominenten am beliebtesten sind? In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen.

Beliebte Hunderassen bei Prominenten

Wenn Sie genauso gerne über das Leben der Reichen und Berühmten lesen wie wir, werden Sie ihre Beziehung zu Haustieren lieben. Einige der beliebtesten Hunderassen bei Prominenten sind:

1. Englische Bulldogge

Der
Schauspieler Shemar Moore ist ein großer Fan von Bulldoggen. Sein Welpe (der ihn mehrere tausend Dollar gekostet hat) ist sein treuer Begleiter und verlässt ihn nie. Er nimmt ihn sogar mit zum Set!
Die Englische Bulldogge stammt aus Großbritannien und wurde ursprünglich in Hundekämpfen eingesetzt . Sie haben breite Schultern, große Köpfe und große Lippenfalten. Männer können bis zu 48 Pfund wiegen.

2. Chihuahua
Sie haben wahrscheinlich Fotos von Paris Hilton gesehen, die mit einer winzigen Chihuahua in ihrer Handtasche durch die Straßen von Beverly Hills spaziert. Die Hilton-Erbin kauft ihnen sogar Kleidung, die ihrer eigenen entspricht, indem sie Tausende von Fotos von verwöhnten Welpen auf ihre Social-Media-Konten (insbesondere Instagram) hochlädt.

Als der berühmteste Chihuahua von Paris Hilton, Tinkerbell, starb, überfluteten Tausende von Unterstützungsbotschaften die sozialen Medien von Fans auf der ganzen Welt.
Chihuahuas stammen ursprünglich aus Mexiko, wo sie besser als “Chihuahueños” bekannt sind . Es wird angenommen, dass sie bereits in der toltekischen Zivilisation existierten. Diese kleinen Hunde haben große hervortretende Augen und sind immer auf der Hut. Sie werden bis zu 18 Jahre alt und machen wunderbare Haustiere für Prominente.

3. Bullterrier

Bullterrier sind ein echter Favorit unter Prominenten und werden für bis zu 1.500 US-Dollar verkauft. Der weltberühmte Modedesigner Marc Jacobs ist nur einer von vielen Prominenten, die einen dieser schönen Hunde besitzen. Sie sind sanfte, freundliche und aktive Hunde mit dreieckigen Gesichtern, kleinen Augen und überwiegend weißem Fell. Männer können bis zu 77 Pfund wiegen.

4. Bichon Maltesisch

Sängerin Demi Lovato liebt Bichon Maltesisch. Vor einigen Jahren gab sie bekannt, dass sie und ihre Verlobte Wilmer Valderrama ein Baby bekommen hatten … nur um zu enthüllen, dass es tatsächlich ihr neuer Malteser Bichon-Welpe Buddy war.  Sie hat sogar ihre eigenen Instagram- und Twitter-Konten und Demi selbst gab zu, dass sie ihn ständig verwöhnt .
Auch wenn der Name von der Insel Malta stammt, stammt diese kleine Rasse aus Italien. Der clevere, liebevolle und freundliche Malteser Bichon ist das perfekte Haustier.

5. Irish Wolfhound

Niemand kann leugnen, dass Ryan Gosling heutzutage einer der heißesten Schauspieler ist und dass sich sein treuer Irish Wolfhound George an seiner Seite schnell einen Namen gemacht hat. George begleitet ihn überall hin, taucht sogar in Jimmy Fallon auf.
Der Irish Wolfhound ist eine der größten Rassen der Welt und misst bis zu 34 Zoll am Widerrist . Sie haben dichtes Haar, normalerweise grau, gestromt oder beige. Sie sind einige der fügsamsten Rassen, die Sie finden werden, ideal für Familien mit Kindern oder anderen Haustieren.

6. Labrador

Unzufrieden damit, eine der beliebtesten Rassen der Welt zu sein, sind Labradors auch die Favoriten von Prominenten wie dem Fußballstar Cristiano Ronaldo. Sein Hund Bobby Moore ist nicht sein einziges Haustier – er hat auch einen Yorkshire Terrier namens Abelinha.

Der Labrador Retriever stammt aus Kanada (genauer gesagt aus Neufundland) und ist bekannt für seine süße Natur, seinen Spaß und seine Energie . Diese mittelgroßen Hunde können schwarz, schokoladen oder golden sein.

7. Französische Bulldogge

Was haben Lady Gaga und Ashley Olsen gemeinsam? Beide lieben französische Bulldoggen! Obwohl die französische Bulldogge ursprünglich aus Frankreich stammt, fand sie in England nach der industriellen Revolution erstmals Popularität. Sie sind klein, mit kurzem Schwanz, quadratischem Kopf, faltiger Haut und spitzen Ohren. Niedliche, verspielte und liebevolle französische Bulldoggen sind die perfekten Begleiter.
Das könnte Sie interessieren …

Lesen Sie es unter Meine Tiere
Berühmte historische Persönlichkeiten und ihre Haustiere
Wir wissen über Leben verschiedene historische Persönlichkeiten. Aber einige berühmte historische Persönlichkeiten ziehen unsere Aufmerksamkeit nicht wegen ihres Talents auf sich, sondern wegen ihrer Besonderheit …


https://feb.uki.ac.id/js/ http://sirika.bkkbn.go.id/images/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://satudata.kemenpora.go.id/uploads/terbaru/ https://sipdesa.karanganyarkab.go.id/ttd/ https://sentraki.polimarin.ac.id/public/js/ http://pmb.uij.ac.id/wp-content/produk/hari-ini/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/
https://rekrutmen.unand.ac.id/css/ https://feb.uki.ac.id/img/spulsa/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/ https://besadu.belitung.go.id/storage/ttd/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/icon/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://simpuh.tegalkab.go.id/link-maxwin/ https://dlhk.kukarkab.go.id/css/