West Highland White Terrier

West Highland White Terrier

Wissenschaftliche Klassifizierung von West Highland Terrier

Königreich
Tiere
Typ
Stamm
Regierung
Säugetiere
Ordnung
Fleischfresser
Familie
Canidae
Typ
Canis
Wissenschaftlicher Name
Canis Lupus

Erhaltungsstatus des West Highland Terrier

  • Nicht gelistet

West Highland Terrier Standorte

  • Europa

West Highland Terrier Fakten

Trivialname
West Highland Terrier
Wissenswertes
Benannt als verspielter Hund
Charakter, Eigenschaften
Selbstbewusst, intelligent, gehorsam
Ernährung
Fleischfresser, viel Fleisch
Lebensraum
Schottisches Hochland
Slogan
  • Überwiegend weiß!

Physikalische Eigenschaften des West Highland Terriers

Hauttyp
Haare
Lebensdauer
15 Jahre

Gewicht
10 kg
Farbe
Weiß

Fotos von West Highland Terrier

Sehen Sie sich alle unsere West Highland Terrier-Fotos in der Galerie an.

Alle Fotos von West Highland Terrier ansehen!

Suche

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links zu unseren Partnern für West Highland Terrier-Hunde und andere Haustiere enthalten.Der Kauf über sie hilft uns, unsere Mission zu erfüllen, uns über die Arten in der Welt aufzuklären, damit wir alle besser machen können, egal, ob es uns egal ist.

Bei der Jagd nutzt der West Highland Terrier seine geringe Größe, um sich unter der Erde zu vergraben und in enge unterirdische Höhlen zu bohren, was den Westie in vielen Teilen der Welt zu einem beliebten Jagdbegleiter macht.

Der West Highland Terrier ist ein großer Hund mit einem kleinen Körper. Energiegeladen, stur und neugierig, besonnen und freundlich, der Westie ist ein unabhängiger Denker. Die Rasse gehört zur Familie der Terrier, zu der der Bullterrier, Cairn Terrier und Black Russian gehören .

Westie ist ein liebevoller und treuer Begleiter.Er liebt es, sich selbst zu verwöhnen, genauso wie er es liebt, allein zu sein.Der Hund kann den ganzen Tag mit Ihnen spazieren gehen und verbringt die meiste Zeit damit, wie ein Kojote vor Ihnen zu rennen.

3 Vor- und Nachteile des Besitzes eines West Highland Terriers

VORTEILE! NACHTEILE!
Ein guter Wachhund
:
Wenn Sie zusätzliche Sicherheit wünschen, halten Sie dieses Haustier bereit. Diese Hunde werden Sie wissen lassen, wenn ein Auto vorbeifährt oder ein Eichhörnchen in einem Baum ist. Diese große Rinde wird von Jägern geschätzt Sie können diesen Hund aus großer Entfernung und sogar unter der Erde hören.
Kein Bodyguard
: Der
Terrier wird dich wahrscheinlich informieren, dass jemand da ist. Aber wenn jemand das Haus betritt, tritt er eher in die Hand des Eindringlings als beißt . ein freundliches Haustier erschießt Sie
andersherum.N o ein Ausscheider
:
Wenn jemand im Haus ist, der Atemprobleme oder Allergien hat, ist der Westie eine gute Wahl, damit Haare auf Ihre Oberflächen gelangen. Tierhaare verschlimmern möglicherweise die Situation von Haushaltsmitgliedern, die möglicherweise eine negative Reaktion zeigen.
Potenzielle Gesundheitsprobleme
: Mit
zunehmendem Alter kann Ihr Scotland Westie an der Addison-Krankheit, Hautproblemen, degenerativen Erkrankungen des Gehirns, grauem Star usw .
Freundlich
:
Westie ist ein äußerst freundliches Tier. Er zeigt nach einem Meeting immer den besten sozialen Fuß.
Aggression durch andere Tiere
:
Kann haustierfreundlich sein. Aber erwarten Sie, dass Westie Probleme mit Haustieren hat, die sie nicht persönlich kennen. Ihr Westie hat eine großartige Fähigkeit, mit anderen Katzen und Hunden auszukommen, aber auf sie Bedingungen.Halten Sie sie im Freien an der Leine, da ein Hund zu einem anderen Tier, insbesondere einem kleineren, eilen kann.

West Highland Terrier können Probleme mit Haustieren haben, die sie nicht persönlich kennen.Ihr Westie hat großartige Möglichkeiten, mit anderen Katzen und Hunden auszukommen, aber zu ihren Bedingungen.

West Highland Terrier Größe und Gewicht


Der

West Highland Terrier ist ein kompakter, robuster Hund. Rüden werden bis zu 11 Zoll groß, Hündinnen 10. Weibchen können durchschnittlich 13 bis 16 Pfund wiegen, ein Männchen wiegt 15 bis 22 Pfund.

Körpergröße (männlich) 11 ″ Höhe Größe (weiblich) 10 ″ Körpergröße Gewicht (männlich) 15 bis 22 Pfund Gewicht (weiblich) 13 bis 16 Pfund

West Highland Terrier Häufige Gesundheitsprobleme

Der
West Highland White Terrier ist a saubere Rasse und anfällig für verschiedene gesundheitliche Probleme Ein Problem sind Allergien Terrier sind anfällig für Allergien, die ihre Haut jucken können Viele dieser Tiere leiden im Alter von drei Jahren an einer Allergie.

Ein weiteres Gesundheitsproblem, dem diese Terrier ausgesetzt sind, ist das Westie-Armadillo-Syndrom. Dieses Problem, auch bekannt als epidermale Dysplasie, tritt bei Hunden im Alter zwischen 3 und 12 Monaten auf. Es ist eine schmerzhafte Krankheit, die zu Haarausfall und Infektionen im ganzen Körper führt menschliche Behandlungen können Medikamente, Shampoos und gepulste elektromagnetische Feldtherapie (“PEMF”) umfassen.

Die dritte Erkrankung, mit der diese Hunde möglicherweise konfrontiert sind, ist grauer Star. Hunde können mit eingeschränktem Sehvermögen leben, aber grauer Star macht Ihrem Westie das Leben schwer. Obwohl Operationen üblich sind, kommen nur Hunde für eine Operation in Frage, die für eine Operation geeignet sind. Die Operation kann mehrere tausend Dollar kosten.

Westies unterliegen häufigen Problemen. Dazu gehören lockere Knie, Kieferschwellung, Hüftatrophie und Hüftdysplasie. PEMF lindert verschiedene Probleme, die mit gemeinsamen Problemen verbunden sind, insbesondere in der Pferdegemeinschaft.

Andere Krankheiten

Dem Westies und seinen Besitzern sind Verdauungskrankheiten bekannt, darunter Pankreatitis und entzündliche Darmerkrankungen. PEMF reduziert die durch diese Krankheiten verursachten Schmerzen und Schwellungen.

Ein weiteres Problem bei Terriern ist die Addison-Krankheit. Sie äußert sich in Durchfall, erhöhtem Durst, Lethargie, übermäßigem Wasserlassen und plötzlichem Gewichtsverlust. Addison kann behandelt werden. Ein Tierarzt kann einen Plan für Ihren White Terrier ausarbeiten.

Das White-Shaker-Dog-Syndrom ist eine neuromuskuläre Erkrankung, die bei kleinen Hunden Zittern verursacht. Dies kann zu schwächenden körperlichen Beschwerden führen. Steroide werden häufig verwendet.

Eine weitere Krankheit, der Terrier ausgesetzt sind, ist Lungenfibrose (PF). PF-Vernarbung des Lungengewebes, die das Atmen erschwert bei Eckzähnen im Alter von etwa neun Jahren zeigt der Hund Keuchen, Kurzatmigkeit, Erschöpfung und ein niedriges Energieniveau.

West Highland Terrier Temperament und Verhalten


Der

West Highland Terrier ist selbstbewusst, lebenslustig , intelligent und mutig. Er ist ein zufriedener Hund mit etwas so Einfachem wie einer Bauchreibe, einem quietschenden Spielzeug oder einer Mahlzeit.Dieses Tier hat eine Lebenslust, die sich in seinem Verhalten manifestiert.

Westie ist ein Haustier, er ist unabhängig, findet seinen Platz im Geschehen mehr als im Mittelpunkt zu stehen, ist zwar zu Trennungsangst fähig, kann aber auch den ganzen Tag alleine das Haus beobachten.

Ein Hund kann aggressiv sein, aber nicht unbedingt ein Kämpfer. Dies bedeutet nicht, dass er einen vermeidet. Bei Frauen sind Merkmale wie Alpha bei Männern üblich. Diese Rasse kann für Nachbarn lästig sein, wenn sie nicht trainiert wird. Um das Bellen zu stoppen .

Persönlichkeitsmerkmale beinhalten viel Lautäußerung. Er kann Schuhe kauen und andere Verwüstungen im Haus anrichten. Er ist jedoch leicht zu trainieren. Manche Menschen finden es einfacher als andere, aber das Endergebnis ist, dass der Hund weniger bellt und nicht tritt im Garten.

So pflegen Sie Ihren West Highland Terrier

Ein
Tierarzt oder Züchter kann in allen Bereichen der Westie-Pflege unerlässlich sein.Er ist in Hunderassen ausgebildet und kann Sie beraten, was am besten zu der Ernährung Ihres Westies passt.

Nahrung und Ernährung

Trockenfutter oder Nassfutter, die meisten handelsüblichen Lebensmittel können Ihrem Scotland Westie die täglich benötigten Nährstoffe liefern. Stellen Sie bei der Zubereitung hausgemachter Mahlzeiten sicher, dass Ihr Westie die täglichen Kalorien und Nährstoffe erhält.

Das Futter muss jeden Tag die richtigen Aminosäuren enthalten. Dies gibt Ihrem Hund das Protein, das er zur Energiegewinnung benötigt. Es braucht auch Fettsäuren. Es kommt aus tierischen Fetten, Ölen und pflanzlichen Lebensmitteln. Fell und fördert eine gesunde Haut. Die National Academy of Die Wissenschaft schlägt vor, Weizenprodukte zu minimieren, die der Ernährung Ihres Hundes keine Nährstoffe oder Energie hinzufügen.

Pflege und Pflege

Bereiten Sie sich auf die tägliche Pflege vor, damit das Haar Ihres Haustieres sauber weiß und frei von Verfilzungen bleibt. Achten Sie beim Kämmen auf Anzeichen von Dermatitis, Reizungen oder Schwellungen.

Dermatitis ist bei West Highland Terriern weit verbreitet. Verhindern oder stoppen Sie sie zumindest, indem Sie medizinische Shampoos verwenden und regelmäßig baden. Dies sollte ein mit Ihrem Tierarzt vereinbarter Zeitplan sein. Andernfalls muss ein gesünderer Westie nur in zwei bis drei Monaten baden.

Schneiden Sie die Haare unter den Augen. Andernfalls werden Sie stumpf und Tränenflecken. Waschen Sie Ihre Augenpartie täglich gründlich mit Wasserstoffperoxid, um rotbraune Tränenflecken zu entfernen. Laut VeterinaryPartner helfen orale Antibiotika, Tränen und Verfärbungen auf weißem Fell zu minimieren.

Training

Der einfachste Weg ist, Ihren Scottish Terrier in eine Gehorsamsschule zu schicken. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Züchter, den West Highland White Terrier Club oder die SPCA, um einen Gehorsamskurs zu finden.

Wenn Sie sich für ein Heimstudium entscheiden, beginnen Sie mit kurzen Sitzungen und einfachen Befehlen wie „Setz dich“ und „komm“. „Belohnen Sie gutes Benehmen mit Essen.“ Komm schon „ist ein wichtiger Ausgangspunkt für das Training. Bitten Sie ihn, Ihnen nach Hause und dann wieder hinaus zu folgen.

Machen Sie es Westie bequem in ihrer Kiste oder ihrem Bett. Suchen Sie nach Wörtern wie „Schlaf“, „Bett“ oder „Bett“, um sie in die Truhe zu legen. Betrachten Sie die Verwendung der Kiste als Belohnung, nicht als Strafe.

Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, Ihren Hund im Freien auf das Töpfchen zu bringen. Bringen Sie Ihren Hund alle zwei Stunden an den gleichen Ort. Welpen müssen häufig entleert werden. Legen Sie ihn in einen Käfig zwischen Töpfchen oder führen Sie ihn an der Leine, um Unfälle zu vermeiden das Haus.

Das Indoor-Töpfchentraining erfordert das gleiche Setup, jedoch mit einer Katzentoilette und Töpfchenauflagen.

Training

Geben Sie Ihrem Westie die Möglichkeit, jeden Tag zu spielen / zu trainieren. Dies ist der beste Weg, um Ihre Muskeln in Topform zu halten. Tägliches Gehen, Joggen und Spielen erfüllen die regelmäßigen Trainingsanforderungen. Um Verletzungen zu minimieren, Westies sollten sie nicht unbeaufsichtigt laufen.

West Highland Terrier-Welpen

Westie-Welpen sind bezaubernd und haben eine größere Persönlichkeit, als ihr Körper sein sollte. Es ist wichtig, ihren Enthusiasmus und ihre Neugier zu Hause zu begrenzen. & nbsp; Sie kauen alles und werden nicht richtig trainiert . überall schmutzig & nbsp; Deshalb sichern Sie die Drähte und Kabel , dass ein Hund kauen kann . & nbsp; Sie können Objekte, die kollidieren und brechen können . & nbsp; Put Reinigungsmittel und Chemikalien, Pflanzen, Müll usw.

können Sie verstecken Ihre Welpen in einem Käfig oder wachsen in einer Nacht auf, damit Sie schlafen können und wissen, dass es keine Probleme gibt.Kaufen Sie etwas, das nicht “schrumpft”, wenn der Welpe wächst.

Arbeiten Sie mit Ihrem Züchter oder Tierarzt zusammen, um zu sehen, wie Ihr Westie-Hund gut ernährt und trainiert wird. Beginnen Sie auch so schnell wie möglich mit dem Töpfchentraining. Breiten Sie eine Zeitung aus oder kaufen Sie Welpenunterlagen. Verwenden Sie sichere Tücher und Desinfektionsmittel zum Reinigen hinter einem neuen Hund.

Du brauchst ein Kauspielzeug, wenn nicht sogar ein paar. Kuschelige Plüschtiere kümmern sich um die Welpen. Eine andere Idee ist ein Leckerlispender, der Westie für das Erledigen von Aufgaben belohnt.

West Highland Terrier-Welpen sind bezaubernd und haben eine größere Persönlichkeit, als ihr Körper passen sollte. Es ist wichtig, ihren Enthusiasmus und ihre Neugier zu Hause zu zügeln.

West Highland Terrier und Kinder

Sie müssen sich daran erinnern, dass der West Highland White Terrier frustriert ist. & nbsp; Sie ist bekannt für ihren unerwarteten Ausbruch .& nbsp;Niemals Lassen Sie Westie nicht mit kleinen Kindern allein. Interaktionen sollten ordnungsgemäß überwacht werden. Der West Highland White Terrier ist ein freundliches, anhängliches Tier und liebt im Allgemeinen Menschen.

Hunde ähnlich dem West Highland Terrier

Hier sind einige Hunde derselben Rasse wie die West Highland White Terrier.

  • Cairn Terrier: Der Cairn Terrier ist einer der ersten Arbeitshunde außerhalb Schottlands. Die Rasse erhielt diesen Namen, weil seine Funktion darin bestand, Steinbrüche zwischen schottischen Berghügeln zu jagen.
  • Yorkshire Terrier: Der Yorkshire Terrier ist eine der kleinsten Hunderassen. Er erreicht ein maximales Gewicht von sieben Pfund und eine maximale Höhe von neun Zoll. Im Herzen weist der Yorkshire
    Terrier viele weitere Besonderheiten der Rasse auf.
  •  

  • Border Terrier: Border Terrier ist eine rauhe, kompakte Terrierrasse. Dieser Terrier wurde für die Jagd auf Füchse und Ungeziefer gezüchtet und hat eine gemeinsame Abstammung mit dem Bedlington Terrier und dem Dandie Dinmont.

Der berühmte West Highland Terrier

Westie stellen sie Schönheit und dank ihrer geringen Größe, Komfort und Sicherheit dar. Die Stars, die sie tragen, sind Whoopi Goldberg, Scarlett Johansson und Matthew McConaughey. Hier stehen drei weitere Terrier im Rampenlicht.

  • Cesar
    : Westie repräsentiert die gleichnamige Hundefuttermarke.
  • Olivia: Der
    schöne Filmhund Olivia ist zu finden in “Game Night” als treue Begleiterin des Schauspielers Jesse Plemons. Olivia erscheint auch in “Widows” und “The Insatiable”.
  • Der legendäre Regisseur
    Alfred Hitchcock
    liebte den Sealyham Terrier, eine extrem teure Rasse, aber er hatte auch einige White Terrier.

Namen der Common West Highland Terrier

Häufige Westie-Namen sind:

  • Rocky
  • Dinky
  • Slim
  • Rascal
  • Gracie
  • Frech
  • Kaiserin
  • Pfeffer

Alle 37 Tiere anzeigen, die mit W beginnen

Häufig gestellte Fragen für West Highland Terrier (Häufig gestellte Fragen)

Sind West Highland Terrier Pflanzenfresser, Raubtiere oder Allesfresser? 
West Highland Terrier sind Allesfresser, das heißt, sie fressen sowohl Pflanzen als auch andere Tiere.
Zu welchem ​​Königreich gehören die West Highland Terrier? 
West Highland Terrier gehören zum Königreich Animalia.
Zu welcher Gruppe gehören West Highland Terrier? 
West Highland Terrier gehören zum Stamm der Gromada.
Zu welcher Klasse gehören West Highland Terrier? 
West Highland Terrier gehören zur Klasse der Mammalia.

Zu welcher Familie gehören West Highland Terrier? 

West Highland Terrier gehören zur Familie der Canidae.
Zu welcher Ordnung gehören West Highland Terrier? 
West Highland Terrier gehören zur Ordnung der Carnivora.
Welche Deckung haben West Highland Terrier? 
West Highland Terrier sind mit Haaren bedeckt.
Was sind die West Highland Terrier? 
West Highland Terrier gehören zur Gattung Canis.
Was ist am West Highland Terrier interessant? 
West Highland Terrier sind meist weiß!
Wie lautet der wissenschaftliche Name des West Highland Terriers?  Der
wissenschaftliche Name des West Highland Terrier ist Canis Lupus.
Wie ist das Leben, insbesondere der West Highland Terrier? 
West Highland Terrier kann 15 Jahre alt werden.
Wie viel kostet der Besitz des West Highland Terrier? 
Dieser schottische Hund ist eine erstklassige Rasse. Die Kosten für das erste Jahr können etwa 3.755 $ betragen und die jährlichen Ausgaben nach dem ersten Jahr werden 1.500 $ pro Jahr überschreiten. & nbsp; Es wird durchschnittlich 1.000 $ kosten, um zu bekommen ein Terrier.& nbsp;Die Gesamtkosten für den Besitz werden fast 19.000 US-Dollar betragen.
Ist der West Highland Terrier gut für Kinder?  Der
West Highland Terrier liebt jeden, ist aber neugierig und spontan können Kinder die Knöpfe eines Hundes drücken.Deshalb ist es ratsam, diese Hunde nicht mit kleinen Kindern zu lassen und größere Kinder die Grenzen verstehen.