Wie man die Ohren einer Katze reinigt (und überlebt)

Sie sollten wissen, wie Sie die Ohren Ihrer Katze reinigen, um Infektionen vorzubeugen und zu vermeiden. Auch um andere mögliche Krankheiten zu erkennen.

Letzte Aktualisierung: 2. Juli 2019

Katzen sind von Natur aus reine Kreaturen.  Es gibt jedoch einige Bereiche, die nicht leicht zu erreichen sind, z. B. die Ohren . Erfahren Sie, wie Sie die Ohren Ihrer Katze reinigen, damit sie ihre Pflegeroutine vervollständigen kann.

Es ist wichtig zu wissen, wie man Katzenohren reinigt

Die
Anatomie eines Katzenohrs verhindert, dass die eingeschlossenen Partikel ohne unsere Hilfe leicht aus dem Gehörgang ausgestoßen werden. Ohne unsere Hilfe würde das Fremdelement höchstwahrscheinlich eingeklemmt und Ohrenentzündungen verursachen.
Unbehandelt kann es leider das Leben unserer Katzenfreundin beeinträchtigen.
Verwenden Sie dazu ein speziell für Katzenohren entwickeltes Produkt, das den Gehörgang nicht reizt oder verschlechtert. Tatsächlich gibt es Ohrreiniger, die antibakterielle und pilzabwehrende Mittel enthalten , die zukünftige Infektionen verhindern können. Auch herkömmliche Produkte zur Ohrenschmalzentfernung können verwendet werden, um das mögliche Auftreten anderer Krankheiten zu verhindern.

Schritt für Schritt

Die Ohren einer Katze zu reinigen ist nicht so kompliziert, wie es scheinen mag. Mit diesem Ratgeber können Sie Infektionen und Fremdkörper im Handumdrehen beseitigen:

  • Setzen Sie sich bequem hin und legen Sie Ihre Katze auf ihren Schoß. Um Kratzer zu vermeiden, wickeln Sie das Haustier in ein Handtuch, damit es ruhig bleibt.
  • Geben Sie ein paar Tropfen Ohrenreiniger in die Ohren Ihrer Katze, während sie aufrecht steht. Einmal im Schlauch, wird die Lösung weiter infundiert, bis jedes Ohr vollständig gefüllt ist.
  • Stecken Sie die Spitze des Behälters nicht in das Ohr der Katze, da es steril bleiben muss .
  • Massieren Sie den Bereich, damit das Produkt alle im Gehörgang steckenden Fremdkörper auflösen kann. Das alleinige Belassen einer Otitis kann zu einer Otitis führen.
  • Reinigen Sie überschüssiges Produkt und alle im Schlauch verbliebenen Fremdkörper mit einem kleinen Wattebausch. Verwenden Sie kein Wattestäbchen, da es den Gehörgang durchstechen und beschädigen könnte.
  • Belohnen Sie Ihr Haustier schließlich für die Geduld und lassen Sie es los. (Stellen Sie sicher, dass Sie beide Ohren bedecken, bevor Sie dies tun.)

Im Falle einer bereits bestehenden Infektion und wenn Ihr Tierarzt das Produkt bereits verschrieben hat, tragen Sie es auf beliebige Weise direkt auf das Ohr auf geklärt. Keine Selbstmedikation, es gibt viele Arten, also konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie eine davon verwenden.
Das könnte Sie interessieren …

Lesen Sie es unter Meine Haustiere
Katzensprachen und wie sie sie für die Hygiene verwenden
Katzensprachen spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Hygiene des Tieres. Wenn Sie sich jedoch mit der Zunge reinigen, können Haarballen in Ihrem Bauch entstehen …


https://feb.uki.ac.id/js/ http://sirika.bkkbn.go.id/images/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://satudata.kemenpora.go.id/uploads/terbaru/ https://sipdesa.karanganyarkab.go.id/ttd/ https://sentraki.polimarin.ac.id/public/js/ http://pmb.uij.ac.id/wp-content/produk/hari-ini/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/
https://rekrutmen.unand.ac.id/css/ https://feb.uki.ac.id/img/spulsa/ https://fkip.unsulbar.ac.id/wp-includes/js/sdana/ https://besadu.belitung.go.id/storage/ttd/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/icon/ https://fateta.ilearn.unand.ac.id/pix/ https://simpuh.tegalkab.go.id/link-maxwin/ https://dlhk.kukarkab.go.id/css/