Zwergwal

Zwergwal

Wissenschaftliche Klassifikation des Zwergwals

Königreich
Animalia
Typ
Cluster
Regierung
Säugetiere
Ordnung
Cetacea
Familie
Balaenopteridae
Typ
Balaenoptera
Wissenschaftlicher Name
Balaenoptera acutorostrata

Erhaltungszustand von Zwergflossen

  • Nahe Bedrohung

Walstandorte

  • Ozean

Zwergflossen-Fakten

HauptbeutetierKryl, Herring Griffon , Sandaal, Sprotte, Lodde, Silberfisch und Laterne Interessante Tatsache, Griffonwale sind die kleinsten Mitglieder der Walfamilie Geschätzte Populationsgröße Gemeiner Wal: 180.000; Antarktischer Zwergwal: 515.000 , Kleiner Finner, Hechtwal Schwangerschaft 10 Monate Wassertyp

  • Salz

Lebensraum Moderat, tropisch oder s subtropischRaubtiereMensch, Haie, KillerwaleDiätFleischfresserDurchschnittliche Wurfgröße1

Lebensstil

  • Herde

LieblingsfutterKryKrillSäugetierGemeinsamer NamePygmywalAnzahl der Arten2

ZwergwalAnzahl der Arten2

Es gibt zwei anerkannte

Farbe
  • Braun
  • Grau
  • Schwarz
  • Weiß
Hauttyp
Glatt
Maximalgeschwindigkeit
13 mph
Haltbarkeit
30-50 Jahre
Gewicht
4536-12 700 kg (5-14 Tonnen)

Bilder von Zwergwalen


Durchsuchen Sie alle unsere Zwergwal-Bilder in der Galerie. Alle anzeigen Fotos von Zwergwalen Zwergwale sind die kleinsten der Bügelwale.  Trotzdem kann dieses Säugetier bis zu 20.000 Pfund wiegen und eine Länge von 35 Fuß erreichen. Es gibt zwei Hauptarten dieser Wale: Gemeine Wale und Antarktiswale. Diese Wale sind schwarz oder dunkelgrau mit weißen Bäuchen . . & nbsp;Es gibt einen Unterschied in Farbe, Muster und Bügel zwischen verschiedenen Flossen.

Erstaunliche Fakten über Zwergflossen!

    • Diese Wale können bis zu 40 km/h schwimmen, um einem Killerwal zu entkommen oder mit einem Schiff Schritt zu halten.
    • Diesen Wal zu entdecken ist nicht einfach, da seine Flossen nicht aus dem Wasser auftauchen bevor sie unter die Oberfläche tauchen.
  • Diese Wale können bei der Nahrungssuche in großen Gruppen sein, ziehen es aber manchmal vor, allein oder mit einem oder zwei anderen Walen zusammen zu sein.
    • Diese Wale können bis zu 20 Minuten unter Wasser bleiben.

    & nbsp;

    Zwergwal-Klassifizierung und wissenschaftlicher Name

    Wissenschaftlicher Name t Diese Wale sind Balaenoptera acutorostrata. Balaenoptera bedeutet geflügelter Wal und acutorostrata bedeutet scharfe Schnauze. Der populäre Name wurde ihnen von dem unerfahrenen norwegischen Walbeobachter Meincke gegeben. Wale werden manchmal als kleine Flossen, scharfköpfige Wale, kleine Wale, kleine Flossen und Hecht. Sie sind Teil der Mammalia-Klasse und gehören zur Familie der Balaenopteridae. Zwei verschiedene Arten dieser Wale. Aussehen von Zwergwalen

    Nie ma takiej reklamy 🙁
    Obwohl diese Wale ungefähr 35 Fuß lang sind und bis zu 20.000 Pfund wiegen können, sind sie tatsächlich die kleinsten Mitglieder der Walfamilie. Die Weibchen dieser Art sind oft etwas größer als die Männchen. Der Körper des Nordwals ist dunkelgrau bis Ihre Bäuche sind weiß und haben ein helles Fischgrätmuster auf dem Rücken hinter dem Kopf. Das Muster und die Färbung dieser Art kann zwischen Wal und Wal variieren, normalerweise abhängig von ihrem geografischen Standort Münder dieser Wale. Sie werden 240 bis 360 Walteller haben. Nordwale haben auch ein weißes Band an ihren Flossen. Es gibt eine Unterart des Nordwals, den Zwergwal. Sie werden nicht so groß wie ein Zwergwal. Normalerweise wiegen sie nur etwa 14.000 Pfund und sind etwa 26 Fuß lang. Sie sind Zwergwale und Zwergflossen sind, dass sie einen schwarzen Rand um ihre Bartenplatten haben. Ihre Brustflosse hat auch einen hellen weißen Fleck, der sich in Richtung Rücken und Schultern erstreckt. Von nördlichen Zwergflossen. Sie haben 200 bis 300 Platten aus Fischbein an den Seiten des Mauls. Im Gegensatz zu den Flossen- und Zwergflossen, die an den Brustflossen ein weißes Band haben, sind die Flossen der Südflosse grau mit weißem Rand. Der Unterschied zu Diese Art besteht darin, dass sie asymmetrische Fischbeine haben. Die linke Seite ihres Mauls hat weniger Fischbeinplatten als die rechte Seite. Die linke Seite hat weniger Weißwalplatten als die rechte Seite h2> Verbreitung, Population und Lebensraum von Zwergwalen


    Diese Wale gibt es in vielen an Standorten auf der ganzen Welt. Obwohl sie boreale (nördliche) oder gemäßigtere aquatische Lebensräume bevorzugen, kann die Art manchmal auch in tropischen oder subtropischen Gewässern schwimmen. Bei der Nahrungsaufnahme suchen sie oft nach kühlerem Wasser in höheren Breiten können in Küsten- oder Küstengewässern schwimmen. Diese Wale ernähren sich ungefähr 62 Fuß unter der Wasseroberfläche. Die maximale Tiefe, die sie tauchen werden, beträgt ungefähr 100 Fuß unter der Oberfläche. Ihr bevorzugter Lebensraum kann oft anhand von Alter, Geschlecht und Fortpflanzungsstatus vorhergesagt werden. In den meisten Fällen bleiben ältere Männchen während der Sommerfütterungszeit in den Polarregionen näher am Eisrand, und unreifere Wale bevorzugen es, in niedrigeren Breiten zu bleiben g Nördliche Zwergwale kommen im Pazifischen und Atlantischen Ozean vor. Im Sommer halten sie sich eher am Rand des arktischen Eises auf. In den Wintermonaten sind sie fast bis zum Äquator südlich. Im Sommer sind Zwergwale leben näher an den südlichen Polarregionen. Sie können auch in wärmeren Gewässern in niedrigeren Breiten gefunden werden als andere Wale. Diese Unterart kann beispielsweise entlang des Great Barrier Reef in Australien oder in der Nähe von Südafrika oder Südamerika gefunden werden Zwergwale sind an vielen verschiedenen Orten auf der Hemisphäre zu finden. Die Art wurde in der Nähe von Brasilien, in der Magellanstraße, im Süden Chiles und in der Nähe von Neuseeland und Australien gesichtet. Gemeine und Antarktische Wale sind an der saisonalen Wanderung beteiligt. Sie werden im Frühjahr näher am Nord- oder Südpol bleiben, und im Herbst und im Winter werden sie in Richtung mehr Tropen gehen Aufgrund der unterschiedlichen Jahreszeiten in den verschiedenen Hemisphären treffen und/oder vermischen sich Gemeine und Antarktische Wale nicht in der Nähe des Äquators. Wissenschaftler glauben, dass noch mehr als 180.000 dieser Wale übrig sind. Der Antarktische Zwerg ist einem höheren Aussterberisiko ausgesetzt. Laut IUCN wird er als “nahezu gefährdet” eingestuft. Es wird geschätzt, dass noch etwa 515.000 dieser Art übrig sind.

    Zwergwal-Raubtiere und Beute

    Zwergwal-Raubtiere: Was frisst ein Zwergwal?

    Die größte Bedrohung für diese Wale sind Killerwale. Bis zu 85 % der Nahrung eines Killerwals besteht aus ihnen. Wenn ein Killerwal einen Nerz jagt, versucht der Wal sehr schnell zu fliehen, indem er sehr schnell schwimmt. Im offenen Wasser können sie Geschwindigkeit halten Knochen von 9 bis 30 km/h, wenn sie versuchen zu fliehen. Wale haben in diesen Freiwasserszenarien die besten Chancen zu entkommen, da sie über große Entfernungen eine größere Ausdauer haben als Schwertwale. Manchmal jagen Orks diese Wale in einen Hafen oder eine Bucht In diesen Szenarien hat der Wal eine viel geringere Überlebenschance. Der Mensch hat auch eine Rolle bei der Reduzierung der Walpopulation gespielt. Obwohl diese Walart anfangs als zu klein angesehen wurde, um sich zu lohnen, nachdem die Populationen anderer Arten begannen reduzieren, sind sie ebenfalls zu einem Ziel geworden. Obwohl der kommerzielle Walfang verboten wurde, versuchen einige Leute immer noch, diese Kreaturen zu fangen und zu töten.

    Was fressen Zwergwale?

    Ein gewöhnlicher Nerz, der im Nordatlantik lebt, frisst eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Nahrung. & nbsp; Einige von ihnen sind Krill, Hering, Sandaal, Lodde und Sprotte. & nbsp; Gemeine Wale, die im Nordpazifik leben, essen japanische Sardellen Fisch, Pazifische Eidechse und Krill. Die Nahrung des antarktischen Wals besteht aus antarktischem Krill, Eiskrill, antarktischer Narzisse, antarktischer Laterne, Silberfischchen, Notothenia und Chionadraco. Wenn sie etwa 23 Fuß lang werden. Für gewöhnliche Arten ist dies der Fall 3 bis 8 Jahre alt und für antarktische Wale zwischen 7 und 8 Jahren. Wissenschaftler sind sich immer noch nicht sicher, wie diese Wale sind. Sie paaren sich, da sie noch nie beobachtet wurden. Die Tragzeit dieser Wale dauert etwa 10 Monate. Wissenschaftler spekulieren, dass die Mutter füttert und bleibt bei ihren Kälbern, bis sie vier bis sechs Monate alt sind Kalb etwa alle zwei Jahre, diese Wale haben eine lange Lebensdauer, sie können bis zu 50 Jahre alt werden. 

    Zwergwal zum Angeln, Kochen


    Während Tierorganisationen versuchen, den Tod weiterer Wale durch Walfischfang, diese Wale werden in einigen Teilen der Welt immer noch gezielt und gefangen. & nbsp; In Island ist Walfleisch ein weit verbreitetes Angebot. & nbsp; Touristen betrachten es als exotischen Leckerbissen, wenn sie Reykjavik besuchen. Tatsache ist, dass der Verzehr von Walfleisch den Walfang fördert und Wale auf diese Weise gefährden kann. Sehen Sie sich alle 47 Tiere an, deren Namen mit dem Buchstaben M beginnen.

    Häufig gestellte Fragen

    Wo sind die Wale?  Zwergwale bilden im Frühjahr normalerweise einen Lebensraum in der Nähe der Pole (Nordpol für Finnwale und Südpol für Zwergwale der Antarktis). Im Herbst und Winter ziehen sie in wärmere Gewässer näher am Äquator. Welcher Zwerg? Wale fressen. ?  Zwergwale fressen hauptsächlich Krill. Sie fressen auch andere Meeresbewohner wie Hering, Sandaal, Sprotte, Lodde, Silberfischchen und Laterne. Wie viele Wale sind noch übrig?  Der Zwergwal ist derzeit nicht vom Aussterben bedroht. Es wird geschätzt, dass es noch etwa 180.000 Normalwale und 515.000 antarktische Zwergwale gibt. Wie tief können Wale tauchen?  kann bis zu 100 m unter die Oberfläche tauchen. Essen Schwertwale Wale?  Ja, Orks fressen Wale. Wie lange leben Wale?  Die Lebensdauer eines Zwergwals kann bis zu 50 Jahre betragen. Zu welchem ​​Flossenreich gehören sie?  Die Zwergwale gehören zum Königreich Animalia. Zu welcher Gruppe gehören Wale?  Zwergwale gehören zur Rudelklasse Zu welcher Klasse gehören Wale?  Zwergwale gehören zur Klasse der Mammalia Zu welcher Familie gehören Zwergwale?  Zwergwale gehören zur Familie der Balaenopteridae. In welcher Reihenfolge gehören Zwergwale an?  Dazu gehören Zwergwale in der Ordnung der Wale. Zu welcher Art von Walen gehören sie?  Zwergwale gehören zur Gattung Balaenoptera. Welche Art von Deckung haben die Wale? Zwergwale sind mit glatter Haut bedeckt. Was sind einige der Raubtiere der Zwergwale?  Zu den Raubtieren der Finnwale zählen Menschen, Haie und Schwertwale. Wie viele Kinder haben Zwergwale?  Die durchschnittliche Anzahl junger Taucherwale beträgt 1. Was ist an Zwergwalen interessant?  Es gibt zwei anerkannte Zwergwalarten! Wie lautet der wissenschaftliche Name für den Wal?  Der wissenschaftliche Name für den Wal ist Balaenoptera acutorostrata. Wie viele Arten von Zwergwalen gibt es?  Es gibt 2 Arten von Zwergwalen. Wie viele Arten von Zwergwalen gibt es?  Es gibt 2 Arten von Zwergwalen Was ist die größte Bedrohung für Zwergwale?  Die größte Bedrohung für Wale stellt der Killerwal dar. Wie heißt der Walwal & nbsp ;?  Zwergwal wird auch Kleinwal, Kleinflossen-, Spitzwal, Minxwal oder Wal genannt. Wie schnell ist der Zwergwal?  Der Wal kann eine Geschwindigkeit von bis zu 21 km/h erreichen.