Teneriffa eröffnet Luxus-Hundehotel in Europa

Teneriffa eröffnet Luxus-Hundehotel in Europa

Haustierfreundliche Dienstleistungen sind die neue Norm. Oder Sie finden Luxushotels, die sowohl für Besitzer als auch für Haustiere geeignet sind.

Letzte Aktualisierung: 29. Januar 2018

In den großen Städten der Welt gibt es immer mehr “haustierfreundliche” Dienstleistungen. Die Menschen reisen mit ihren Haustieren von hier nach dort und suchen sich eine Unterkunft, in der ihre Vierbeiner untergebracht sind. Aus diesem Grund hat Teneriffa das luxuriöseste Hotel für Hunde und Katzen in Europa. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Luxus-Hundehotel auf Teneriffa

Quelle: diariopublico.es Das Anwesen befindet sich in San Miguel de Abona. Es verfügt über alle Arten von Einrichtungen für Menschen und Haustiere. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Holzhütten mit privatem Garten, ein Indoor-Entspannungspool, ein Wasserpark, ein Spa, ein Außenpool, ein Geschäft, ein Friseur, ein Massagebereich und ein Park… alles für Hunde und Katzen reserviert

. Zeigen Sie es, dieses haustierfreundliche Hotel ist das luxuriöseste Hotel in Europa und heißt Mascots Resort. Das Projekt wurde von Aline Lemaire, einer belgischen Unternehmerin, die seit vier Jahren auf Teneriffa lebt, konzipiert. Mit ihren Worten wollten sie einen einzigartigen Raum für Hunde und Katzen schaffen, um Gäste zu bedienen, die mit ihren Haustieren auf die Insel reisen.
Das Hotel ist einzigartig auf dem Kontinent und verfügt über einen Club, in dem die Besitzer genießen können, während ihre Hunde eine der angebotenen Behandlungen erhalten. Das erste Tier, das die Annehmlichkeiten ausprobierte, war ein Golden Retriever namens Bimba, der in den Pool stürzte und ein paar Minuten spielte.
Der Preis pro Tag liegt je nach Größe zwischen 22 und 25 Euro für einen Hund oder eine Katze. Das Anwesen verfügt über alle Annehmlichkeiten, so dass Haustiere ohne Leine laufen können. Darüber hinaus können die Besitzer mit ihren Hunden gegen einen Aufpreis von 5 Euro im Außenpool schwimmen. Mascots Resort bietet Schulungen an.

Suchen Sie ein luxuriöses Hundehotel oder einen Platz für Katzen? Schauen Sie sich diese an:

Das Teneriffa-Projekt ist eines der luxuriösesten der Welt. Es ist jedoch nicht das einzige Hotel für Hunde und Katzen. Es gibt auch andere mit ähnlichen Eigenschaften, die es wert sind, erwähnt zu werden. Wenn Sie eine Reise planen und Ihren Hund oder Ihre Katze nicht zu Hause (oder in fremder Obhut) lassen möchten, halten Sie Ausschau nach diesen haustierfreundlichen Unterkünften. Sie bieten allen ihren Gästen, egal ob sie zwei oder vier Beine haben, alle Arten von Dienstleistungen:

1. Petit Palace

Diese Hotelkette mit mehreren Unternehmen in Spanien hat ihre Zimmer und Gemeinschaftsräume an die Unterbringung von Haustieren angepasst. Sie verfügt beispielsweise über Hundebetten und Katzentoiletten. Eine Sprecherin von Diana Hernandez sagt, dass für die Tiere nichts mehr bezahlt werden sollte und sie bei der Ankunft Leckereien und eine Tüte Futter erhalten. Sie können sie ins Restaurant mitnehmen (nicht zum Frühstück, um ungesunde Nahrung für sie zu vermeiden) und auch große Hunde sind willkommen.

2. Hotel Solamar

An der Westküste der Vereinigten Staaten in San Diego gelegen, kann es als eines der “haustierfreundlichsten” Hotels der Welt angesehen werden. Vierbeinige Gäste haben “Hunde”-Kurse (Yoga für Hunde in Begleitung der Besitzer). Darüber hinaus bietet rund um die Uhr einen speziellen Zimmerservice mit Futter für Hunde und Katzen. Bei der Ankunft im Hotel werden Sie vom “Bären” herzlich begrüßt. Tatsächlich ist Teddybär ein netter Pudel, der den Titel “Director of Doggy Relations” trägt.

3. Hotel Parco San Marco

Quelle: hotelesia.com Das Hotel liegt in Porlezza, Lombardei, Italien. Und es ermöglicht Besitzern, mit ihren Hunden in einer 100% natürlichen Umgebung spazieren zu gehen. Haustiere sind in den Zimmern besonders willkommen. Sie bekommen hochwertiges Essen, ein bequemes Bett und frisches Wasser. Außerdem erhalten die Besitzer eine Karte mit den besten Orten zum gemeinsamen Wandern. Halsbänder, Leinen und Schüsseln sind im Hotel erhältlich, sodass Sie nichts in Ihrer Tasche mitbringen müssen.

4. Cashel House

Dieses wunderschöne Hotel in Irland, genauer gesagt im Nationalpark Comenara, verfügt über 2.000 Hektar Wälder und Berge, in denen Sie mit unseren Hunden spazieren gehen können (auf markierten Wegen). Es hat spezielle Räume für Tiere, in denen ihnen Nahrung und Wasser nie ausgehen. Darüber hinaus bietet es einen professionellen Wanderservice.
Quelle dieser Fotos: laopinion.es, diariopublico.es und hotelesia.com